Großzügige Spende

Raiffeisenbank spendet 2000 Euro für junge St. Wolfganger Musiker

+

Die Schüler der St. Wolfganger Grundschule können auch künftig im Rahmen des Schulprojekts, das es seit 2011 gibt, ein Blasmusikinstrument lernen. Der Musikverein finanziert den Musiklehrer und die Raiffeisenbank St. Wolfgang kam für den Instrumentenkauf auf. Bankvorstand Reinhold Lindner und Kundenberater Norbert Brandlhuber übergaben den symbolischen Spendenscheck an den Vorsitzenden des Musikvereins, Thomas Seisenberger. 

Damit unterstützt die Raiffeisenbank die Blechblaskapelle St. Wolfgang. Markus Eberl, Leiter Jugendorchester (hinten l.), Claus Peter Wittmann, Musiklehrer (hinten Mitte.), Norbert Brandlhuber, Kundenberater (hinten r.), Reinhold Lindner, Bankvorstand (vorne l.), vier Schüler der Bläserklasse und Thomas Seisenberger, Musikvereinsvorstand (vorne r.) bei der Spendenübergabe. - Amalie Rust

Auch interessant:

Meistgelesen

Der Museumsmann aus Lengdorf
Der Museumsmann aus Lengdorf
Dorfener Vereine werben mit Schild für mehr Natur im eigenen Garten
Dorfener Vereine werben mit Schild für mehr Natur im eigenen Garten
Eröffnung der Singer-Tankstelle in Dorfen findet am Donnerstag, 10. …
Eröffnung der Singer-Tankstelle in Dorfen findet am Donnerstag, 10. Oktober, statt

Kommentare