Musik

Schnupperprobe bei der Blaskapelle Schwindegg

+

Am Samstag, 6. April, können alle Musikinteressierten zum Schnuppern kommen.

Schwindegg - Die Nachwuchsarbeit hat in der Musikkapelle Schwindegg seit Jahren einen sehr großen Stellenwert. Sie bildet die Basis für die erfolgreiche musikalische Entwicklung der vergangenen Jahre. 

Auch heuer sind wieder alle musikinteressierten Kinder, Jugendlichen und Eltern zur Schnupperprobe eingeladen. Am Samstag, 6. April, von 14 Uhr bis 15.30 Uhr werden im Proberaum der Schule Einzelheiten über die musikalische Ausbildung und Jugendarbeit vorgestellt.

Den Proberaum können die Besucher über den Nordeingang zur Schulleitung in der Nähe des Parkplatzes hinter der Kirche, erreichen. 

Anschließend besteht die Möglichkeit, die einzelnen Blas- und Schlaginstrumente näher kennenzulernen und natürlich auch auszuprobieren. Großen Bedarf hat die Kapelle momentan bei Trompeten und Flügelhörnern, am Waldhorn und der Tuba sowie den „Randinstrumenten“ Fagott oder Oboe.

Aber natürlich kann auch jederzeit an der Ausbildung an einem der anderen Blas- und Schlaginstrumente begonnen werden. Bei weiteren Fragen oder wenn jemand an diesem Termin verhindert ist, einfach bei Vorsitzenden Michael Schlenzger anrufen unter Tel. (0 80 81) 95 75 648. Mehr Infos unter www.Musikkapelle-Schwindegg.de. Michael Schlenzger

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Weißer Rauch in der Dorfener Siemensstraße
Weißer Rauch in der Dorfener Siemensstraße
Was bringt die A94? Bürgermeisterin von Lengdorf Gerlinde Sigl über Vor- und Nachteile
Was bringt die A94? Bürgermeisterin von Lengdorf Gerlinde Sigl über Vor- und Nachteile
Vorsitzender des Gewerbevereins Holzland Georg Strohmeier über die Suche nach Azubis 
Vorsitzender des Gewerbevereins Holzland Georg Strohmeier über die Suche nach Azubis 
Exhibitionist von Erdinger Polizisten in S-Bahn festgenommen
Exhibitionist von Erdinger Polizisten in S-Bahn festgenommen

Kommentare