Derzeit 16 aktive, aber keine stationär behandelten Erkrankten

Sieben neue bestätigte Covid-19-Fälle im Landkreis Mühldorf

Sieben neue bestätigte Covid-19-Fälle im Landkreis Mühldorf
+
Symbolbild

Mühldorf - Im Zuständigkeitsbereich des Landkreises Mühldorf a. Inn gibt es seit der letzten Statusmeldung von Freitag, 28. August sieben neue bestätigte Corona-Fälle (Stand: 31. August 2020, 12.00 Uhr).

Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit die Kontaktpersonen der Patienten und leitet die notwendigen Maßnahmen ein.

Die 7-Tage-Inzidenz, die den Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen entspricht, liegt zum heutigen Stichdatum-/zeitpunkt bei 15,5. Derzeit gibt es im Landkreis Mühldorf a. Inn 16 aktive Fälle, davon wird keiner stationär behandelt.

Auch interessant:

Meistgelesen

Tennisvorstand des TSV Buchbach will mehr Schwung in die Abteilung …
Tennisvorstand des TSV Buchbach will mehr Schwung in die Abteilung bringen
Drei Vizeweltmeister für Hohenpolding
Drei Vizeweltmeister für Hohenpolding
21 Dorfener Singsterne lassen das Morgenland erstrahlen!
21 Dorfener Singsterne lassen das Morgenland erstrahlen!
Ein Bollerwagen für den Waldkindergarten „Paradies im Wald“
Ein Bollerwagen für den Waldkindergarten „Paradies im Wald“

Kommentare