s‘Kino Dorfen zeigt: 

+
Ausschnitt aus dem Film Austreten.

Dorfen - A Ghost Story: Ein kürzlich verstorbener Mann kehrt als Geist zu seiner trauernden Frau zurück. Er verbleibt in dem gemeinsamen Haus, um sie mit seiner Anwesenheit zu trösten und an ihrem Alltag teilzuhaben, doch stellt schnell fest, dass er in der Zwischenwelt feststeckt. Unfähig, diesen Ort wieder zu verlassen, muss er zusehen, wie seine Frau ihr Leben ohne ihn weiterlebt und ihm immer mehr entgleitet. Doch langsam gelingt es ihm, sich zu lösen. Austreten: Als sich Ministerpräsident Reitmayer unüberlegt zum Austritt Bayerns aus dem Bund äußert, gerät er ins Schussfeld der Presse und taucht daraufhin unter. Ihren Vater suchend, starten Reitmayers Kinder Kathi und Martl einen Roadtrip, der ihnen die bayerische und fränkische Mentalität und Disparität näher bringt, sie dabei aber auch die Beziehung zu ihrem Vater überdenken lässt. Außerdem: Madame, The Square, Zwischen zwei Leben – The Mountain between us und Coco – Lebendiger als das Leben! Foto: s‘Kino

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Erste Zimmererin im Landkreis Erding
Erste Zimmererin im Landkreis Erding
Vorhang auf für die Schwindegger Theatergruppe
Vorhang auf für die Schwindegger Theatergruppe
Dorfener betrunken am Steuer
Dorfener betrunken am Steuer
Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten in Taufkirchen
Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten in Taufkirchen

Kommentare