Neues Programm

s‘Kino Dorfen zeigt: Champagner & Macerons und Unser Saatgut

+

Das neue Programm vom s'Kino Dorfen ist da.

Champagner & Macarons – Ein unvergessliches Gartenfest: Nathalie lädt zur Einweihung ihres neuen Hauses die Crème de la Crème der ­Medienstars ein. Während sich ihre Schwester Hélène der Illusion hingibt, von einem alten Freund umgarnt zu werden, handelt sich deren Ex-Mann Castro mit unmöglichem Benehmen nur Streit ein. Sein Stern ist am Sinken, niemand glaubt, dass er die Kurve als TV-Moderator noch einmal bekommt. 

Unser Saatgut? Wir ernten, was wir säen: Wenige Dinge auf unserer Erde sind so kostbar und lebensnotwendig wie Samen. Doch diese wertvollste aller Ressourcen ist bedroht: Mehr als 90 Prozent aller Saatgutsorten sind bereits verschwunden. Konzerne wie Bayer/Monsanto kontrollieren mit genetisch veränderten Monokulturen längst den globalen Saatgutmarkt. Passionierte Bauern, Wissenschaftler, Anwälte und indigene Saatgutbesitzer kämpfen wie David gegen Goliath um die Zukunft der Samenvielfalt.

Außerdem: Der Vorname, A Star is Born, Smallfoot – Ein eisigartiges Abenteuer. s‘Kino

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Anja Kuhn aus Schwindegg berichtet über ihre Reise ins ferne Afrika 
Anja Kuhn aus Schwindegg berichtet über ihre Reise ins ferne Afrika 
Am 11. Februar ist Internationaler Epilepsie-Tag
Am 11. Februar ist Internationaler Epilepsie-Tag
Ein bislang Unbekannter entblößte sich in der S-Bahn in München
Ein bislang Unbekannter entblößte sich in der S-Bahn in München
Zwergerl-Rennen in Buchbach
Zwergerl-Rennen in Buchbach

Kommentare