Kultur-Tipp

SOVIE präsentiert Liedermacher Josef Hien im Wasserschloss Taufkirchen

+
Josef Hien und seine Musik: Kritisch und handgemacht

Taufkirchen – Sein erstes Lied machte ihn arbeitslos. Denn Josef Hien hatte gesungen, was ihn bewegte. Was dem damaligen Arbeitgeber des einstigen Tennislehrers und Eventmanagers nicht gefiel. Ein Glücksfall für alle, die kritische Texte und handgemachte Musik schätzen. Denn Josef Hien machte endlich das, was er eigentlich schon immer machen wollte: Musik. Mit der Gitarre und einer Stimme, die schon frühzeitig eingesetzt und ausgebildet worden war. Kein Wunder, dass inzwischen auch Konstantin Wecker zu seinen Fans gehört und bei dessen Label dann auch Josef Hiens erste CD herauskam. Auf ihr dürfen zwar auch mal Streicher ran, aber wie sein großes Vorbild Reinhard Mey ist der Wahl-Schwabinger ein Liedermacher, für den die kritischen Texte im Vordergrund stehen. Und da reicht dann die Gitarre zur musikalischen Begleitung.

Kontakt/Reservierung

Eine Sitzplatzreservierung ist im Internet möglich unter: www.sovie-ev.de, gerne auch telefonisch unter: (0 80 84) 9 00 44 15. Hier gilt ganz besonders die Reservierungsbedingung des Veranstalters, dass man spätestens um 18.45 Uhr seinen reservierten Platz eingenommen haben muss, da die Reservierung ab diesem Zeitpunkt verfällt.

Termin

Liedermacher Josef Hien gastiert am Samstag, 8. Februar, um 19 Uhr im Wasserschloss Taufkirchen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.  - Bodo Gsedl

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

TSV Taufkirchen - die Energietankstelle von Montag bis Sonntag
TSV Taufkirchen - die Energietankstelle von Montag bis Sonntag
Pädogogisch wertvolle Spende des Rotary-Clubs Dorfen an die Grundschule Dorfen
Pädogogisch wertvolle Spende des Rotary-Clubs Dorfen an die Grundschule Dorfen
ESC Dorfen Eiskunstlaufabteilung fit für den hauseigenen Pokal am 15. Februar
ESC Dorfen Eiskunstlaufabteilung fit für den hauseigenen Pokal am 15. Februar
Maxi Pongratz gastiert am 14. Februar, im Jakobmayer in Dorfen
Maxi Pongratz gastiert am 14. Februar, im Jakobmayer in Dorfen

Kommentare