Sport

Spannende Wettkämpfe in Dorfen

+

Der ESC Dorfen muss sich gegen zwei Mannschaften behaupten.

Dorfen – Am kommenden Spielwochenende der BEV-Eishockey-Verzahnungsrunde Gruppe C sind die ESC-Eispiraten zunächst am Freitagabend um 19.30 Uhr beim ESC Kempten gefordert, ehe am Sonntag um 17 Uhr der ESC Haßfurt im Dr.-Rudolf-Stadion zu Gast ist.

Nach dem 6:1-Heimsieg Zuhause holten die Sharks, die nach sieben Spielen bei Halbzeit der VZ-Runde an sechster Stelle mit neun Punkten lagen (ESC Dorfen Vierter mit zwölf Punkten) nur drei Punkte plus weitere drei durch Wertung der Heimpartie gegen Haßfurt. 

Am Sonntag, geht es dann um 17 Uhr in der Dr.-Rudolf- Halle gegen den ESC Haßfurt. Den Unterfranken hielten sich bisher nicht an die Selbstbeschränkung auf zwei Kontingentspieler und schickten stets drei transferkartenpflichtige Tschechen und einen Slowaken auf das Eis. So auch beim 10:3-Heimsieg gegen die Eispiraten, die dann wie auch die anderen Clubs drei Punkte und einen 5:0-Sieg zugesprochen bekamen. 

Schon deshalb darf man bei dieser Partie gespannt sein, wie sich die Isenstädter bei der Neuauflage auf eigenem Eis gegen die „Tschechen-Fraktion“ der Haßfurt „Hawks“ behaupten können.br

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Leon Goretzka erobert Herzen der Bayernfans im Holzland
Leon Goretzka erobert Herzen der Bayernfans im Holzland
Kater Fritzi aus Armstorf wird vermisst
Kater Fritzi aus Armstorf wird vermisst
Constanze Lindner im Jakobmayer in Dorfen
Constanze Lindner im Jakobmayer in Dorfen
BRK-Vertreter gratulieren Dorfenerin Dorle Kastenmeier zum Doppeljubiläum
BRK-Vertreter gratulieren Dorfenerin Dorle Kastenmeier zum Doppeljubiläum

Kommentare