1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Dorfen

Spaß am Kindertag auf dem Isener Volksfest

Erstellt:

Kommentare

null
Die Kinder haben beim Luftballon-Weitflug-Wettbewerb des Isener Werberings seit vielen Jahren ihren Spaß. © ahu

Werbering Isen ist mit dabei

Isen – Kinderkarussell und Autoscooter satt, Zuckerwatte naschen, sein Glück beim Dosenwerfen versuchen und bunte Ballons in den Sommerhimmel steigen lassen: Für viele Isener Kinder bedeutet das Volksfestspaß beim Kindernachmittag.

Luftballon-Weitflug-Wettbewerb 

Jedes Jahr halten sich die Vorstandsmitglieder des Werberings den Kindernachmittag für den Luftballon-Weitflug-Wettbewerb frei, der heuer am Freitag, 28. Juni, stattfindet. Dann gilt es nämlich, Hunderte Ballons aufzublasen und die Kinder beim Ausfüllen der Ballonflugkarten zu assistieren. Das Schönste am Wettbewerb ist, dass man sich, sofern der eigene Ballon weit genug geflogen ist, im nächsten Jahr über einen der tollen Preise des Werberings freuen kann. Vor der Verlosung am nächsten Kindernachmittag müssen die Geschäftsleute anhand der zurückgeschickten Karten ganz genau nachmessen, wessen Ballons die längste Strecke zurückgelegt haben. Wer dazu gehört, wird zur Preisübergabe auf den Volksfestplatz eingeladen. Und darf selbstverständlich wieder einen der bunten Ballons auf die Reise schicken.   - ahu

Auch interessant

Kommentare