Handwerk und Schule

Spende für Förderverein Grund- und Mittelschule Velden

+
Auf dem Bild sind zu sehen (v.l.): Elternbeirätin Claudia Hübl, Firmenchefin Barbara Ramsauer, die Vorsitzende des Fördervereins Monika Huber, und Rektorin Sibylle Wallner.

Das Elektrounternehmen Ramsauer hat auch in diesem Jahr auf Kundengeschenke verzichtet und stattdessen an eine soziale Einrichtung gespendet

Velden - „Wir haben uns entschlossen, die Grund- und Mittelschule in Velden mit einer Spende an den Förderverein der Schule zu unterstützen“, informiert Firmenchef Rudolf Ramsauer. Der Förderverein ist mit seinem großen sozialen Engagement eine Stütze für die Schule. Es würden nicht nur Zuschüsse für Klassenfahrten getätigt, sondern auch Ausstattungen wie Bücherregale und - ganz aktuell - eine neue Leseecke für die Schüler angeschafft, erklärte die Vorsitzende des Fördervereins Monika Huber bei der Überreichung der Spende. „Es freut uns, dass damit die Schulkinder vor Ort profitieren“, sagt Firmenchefin Barbara Ramsauer, schließlich wären die Schulkinder von heute die Auszubildenden von morgen. Monika Huber nahm den Scheck über 500 Euro mit großem Dank entgegen. Mit Rektorin Sibylle Wallner wurde noch über eine engere Partnerschaft zwischen dem ansässigen Elektrobetrieb und der Schule gesprochen. Der familiengeführte und erfolgreiche Handwerksbetrieb Ramsauer bildet regelmäßig Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik aus und stellt Praktikumsplätze zur Verfügung. Derzeit sind neun Auszubildende im Unternehmen.. B. Ramsauer

Auch interessant:

Meistgelesen

Corona-Schnelltestzentrum in Velden
Corona-Schnelltestzentrum in Velden
Martina Schwarzmann kommt 2021 nach Buchbach
Martina Schwarzmann kommt 2021 nach Buchbach
Sperrung Ortsdurchfahrt Ampfing aufgrund von Straßenbaumaßnahmen
Sperrung Ortsdurchfahrt Ampfing aufgrund von Straßenbaumaßnahmen

Kommentare