1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Dorfen

Spende für Therapeutisches Reiten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Mit bei der Spendenübergabe waren Kassierin Katharina Mergenthaler (l.) und Schriftführerin Birgit Schöfberger (r.). © privat

Statt Weihnachtsgeschenke an die Kunden zu verteilen, entschieden sich Gerlinde Hilger (2.v.l.) und Sohn Max (Mitte) von der Hilger Erdbau GmbH aus Großschaffhausen dafür das vorgesehene Geld für einen guten Zweck zu spenden.

Statt Weihnachtsgeschenke an die Kunden zu verteilen, entschieden sich Gerlinde Hilger (2.v.l.) und Sohn Max (Mitte) von der Hilger Erdbau GmbH aus Großschaffhausen dafür das vorgesehene Geld für einen guten Zweck zu spenden. Ihre Wahl fiel auf den Verein „Therapeutisches Reiten“ in Taufkirchen. Beide übergaben nun die Spende an die Vorsitzende Sosa Balderanou-Menexes (2.v.r.) in der Reithalle in Hilpolding. Sie freute sich sehr, denn mit dem Geld können Therapiestunden für die Kinder mit Handicap sowie für das Vereinsfahrzeug eingesetzt werden. til

Auch interessant

Kommentare