Brauchtum in Zeiten von Covid-19

Sternsinger im Pfarrverband Ampfing zeigen sich kreativ

Pfarrer Florian Regner bei der Segnung der Spendenbriefe mit den Segensaufklebern in der Pfarrkirche Ampfing
+
Pfarrer Florian Regner bei der Segnung der Spendenbriefe mit den Segensaufklebern in der Pfarrkirche Ampfing

Aus diesem Grund werden in allen Pfarreien Briefe mit einem Spendenaufruf verteilt, damit jeder die Sternsingerprojekte unterstützen kann.

Die Sternsingeraktion kann in diesem Jahr leider nicht wie gewohnt stattfinden. Aber den Sternsingern des Pfarrverbandes Ampfing ist es ein großes Anliegen, den Kindern in Not trotzdem zu helfen.

Aus diesem Grund werden in allen Pfarreien Briefe mit einem Spendenaufruf verteilt, damit jeder die Sternsingerprojekte unterstützen kann. Mit dem Brief wird auch einen Segensaufkleber verteilt. Die Briefe und Aufkleber wurden jetzt im Vorfeld von Pfarrer Florian Regner gesegnet. Die Aufkleber haften auf allen Oberflächen und können im nächsten Jahr wieder einfach abgelöst werden. Unter dem Dach des Kindermissionswerk und dem Link https://spenden.sternsinger.de/iuftm1m7 hat der Pfarrverband auch eine Online-Spendenaktion gestartet. Diese läuft bis zum 28. Februar 2021. - Stefan Erfurt

Auch interessant:

Meistgelesen

Mitarbeiter des Unternehmens LCTech aus Obertaufkirchen nehmen an …
Mitarbeiter des Unternehmens LCTech aus Obertaufkirchen nehmen an Typisierungaktion teil
"Musemoaster" Sepp Eibelsgruber spielt wieder im Neumarkter …
"Musemoaster" Sepp Eibelsgruber spielt wieder im Neumarkter Schlosspark zu Adlstein
BSV-Trainingshalle in Taufkirchen verschönert
BSV-Trainingshalle in Taufkirchen verschönert
Ausbildungsstart bei der RWG Erdinger Land
Ausbildungsstart bei der RWG Erdinger Land

Kommentare