Straßensperrung

Straßensperrung in Dorfen

+

Am Wochenende werden in Dorfen wegen des Gallimarktes mehrere Straßen gesperrt.

Dorfen - Am Wochenende vom 13. und 14. Oktober 2018, jeweils von 8 bis 17 Uhr, findet in Dorfen wieder der traditionelle Gallimarkt statt. Anlässlich dieses Ereignisses wird am Samstag am Johannisplatz ein Flohmarkt abgehalten. Verkaufsoffen haben die Dorfener Geschäfte am Sonntag. 

An beiden Tagen ist mit erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen und Umleitungen zu rechnen. 

Folgende Absperrungen beziehungsweise Umleitungen sind im Einzelnen aus Sicherheitsgründen erforderlich:

Für den Gallimarkt werden der gesamte Untere Marktplatz, der Kirchtorplatz, die nördliche Hälfte des Marienplatzes sowie der Bereich vor dem Marktbrunnen komplett gesperrt. 

Entlang des Gruber-Centers wird der Verkehr in beiden Richtungen geleitet. 

Für den Flohmarkt am Samstag werden ab 6 Uhr der gesamte Johannisplatz sowie der westliche Teil der Schäfflergasse bis zur Höhe des Streibl-Saales und der Kirchtorplatz nördlich des Wesener Tores komplett gesperrt. Der Verkehr wird wie in den Vorjahren über Lappach und Oberdorfen umgeleitet. 

Die Stadtverwaltung Dorfen bittet die Bürgerinnen und Bürger sowie die Besucher der Stadt um Verständnis für die Sicherheitsmaßnahmen. Stadt Dorfen

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Motorradfahrer übersieht Überholvorgang in Dorfen
Motorradfahrer übersieht Überholvorgang in Dorfen
Dorfener betrunken am Steuer
Dorfener betrunken am Steuer
In der Bäckerei in Dorfen hat es gebrannt
In der Bäckerei in Dorfen hat es gebrannt
Dionysi-Markt in Vilsbiburg
Dionysi-Markt in Vilsbiburg

Kommentare