Lehrreiche Tour

Toteiskesselwanderung bei Haag

+

Haag - Der Bund Naturschutz, Kreisgruppe Mühldorf lädt zu einer Naturerlebniswanderung am Sonntag, 13. Oktober, ein. Ziel sind die Toteislöcher bei Haag. Die Wanderung führt nach Maxau, wo es unterschiedliche Kessel mit ihrer typischen Vegetation an Torfmoosen, Seggen, Wollgräsern und Moorbirken zu entdecken gibt. Die Natur- und Landschaftsführerin Lucia Karrer wird mit viel Spaß Wissenswertes über die Toteiskessel vermitteln. Dabei können die Teilnehmer mit allen Sinnen der Schönheit und dem Reichtum unserer Natur begegnen. 

Die rund dreistündige Wanderung beginnt um 14 Uhr am Treffpunkt Hofcafé Grandl. Das Hofcafé Grandl liegt an der B12 München-Passau, Ausfahrt Haag (östl. Ausfahrt). Bitte Anmeldung unter Tel. (0 86 38) 85 636, da die Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt ist. Der Kostenbeitrag für Erwachsene ist sechs Euro, Kinder sind frei. Festes Schuhwerk ist erforderlich. Bei schlechtem Wetter entfällt die Wanderung. - L. Karrer

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Bastian aus Taufkirchen singt weiter für uns bei „The Voice of Germany“
Bastian aus Taufkirchen singt weiter für uns bei „The Voice of Germany“
Polizei in Mühldorf ermittelt gegen einen Schlüsselnotdienst wegen Wucher
Polizei in Mühldorf ermittelt gegen einen Schlüsselnotdienst wegen Wucher
Feuerwehr-Fahrsicherheitstraining in Mühldorf
Feuerwehr-Fahrsicherheitstraining in Mühldorf
Tag des Pferdes in Vilsbiburg
Tag des Pferdes in Vilsbiburg

Kommentare