Polizei sucht Augenzeugen

Unfallflucht mitten in Buchbach

Symbolbild

Buchbach -Am Nachmittag des 29. Juli, zwischen 13.15 bis 15.30 Uhr, kam es in der Hauptstraße 10 in Buchbach zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurde ein am rechten Fahrbahnrand abgestellter, silberner BMW an der Fahrerseite beschädigt. Der bis dato unbekannte Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Die Polizeiinspektion Mühldorf am Inn bittet Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Täter geben können, sich telefonisch unter der (0 86 31) 36 73-0 zu melden.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Einmal auf der größten Kirchenorgel Süddeutschlands spielen  
Einmal auf der größten Kirchenorgel Süddeutschlands spielen  
Unabhängige Liste Velden und Umland für Kommunalwahl gerüstet
Unabhängige Liste Velden und Umland für Kommunalwahl gerüstet
Maurerjunggehilfen mehrfach geehrt
Maurerjunggehilfen mehrfach geehrt
Fürmetz Group Taufkirchen zählt zu „Bayerns Best 50“
Fürmetz Group Taufkirchen zählt zu „Bayerns Best 50“

Kommentare