Veranstaltungsreiche Bund Naturschutz

Ungeliebte Tiere: Schnecken

+
Die rote Wegschnecke

Sind die Bauchfüßer wirklich so schädlich, wie immer behauptet. Erfahren sie mehr über Schnecken heute Abend im BRK Haus der Begegnung

Erding - Sie sind die Feinde vieler Gemüsegärtnerinnen und Blumenliebhaber – sie sind unersättlich und rücksichtslos, vor ihnen ist nichts sicher. Hat man sie einmal, wird man sie kaum mehr los. Aber sind diese Bauchfüßer wirklich so „schädlich“, wie es überall verbreitet wird? Gibt es nicht auch gute Seiten an ihnen? Am Mittwoch, 15. Mai, gibt es um 19.30 Uhr den zweiten Abend der Veranstaltungsreihe „Ungeliebte Tiere“ der Ortsgruppe Erding des BUND Naturschutz im BRK Haus der Begegnung, Am Rätschenbach 12 in Erding. Pauline Sammler, die im Februar schon die Krähen einmal ganz anders betrachtet hat, stellt nun auch die positiven Seiten der stillen Gleiter heraus, und nutzt dazu allerlei Texte aus Belletristik und Fachliteratur. Weiter geht die Reihe am 18. September mit Sascha Alexander und Wespen, und am 27. November mit einem Abend über den Wolf, der von Axel Klemmer vorgestellt wird.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

40 Jahre Landjugend Moosen - ein geniales 2-Tage-Fest
40 Jahre Landjugend Moosen - ein geniales 2-Tage-Fest
Unfallflucht nach Zusammenstoß mit Baustellenabsperrung in Heldenstein
Unfallflucht nach Zusammenstoß mit Baustellenabsperrung in Heldenstein
Busfahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Pkw bei Johannrettenbach, Gemeinde Taufkirchen/Vils
Busfahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Pkw bei Johannrettenbach, Gemeinde Taufkirchen/Vils
Ladendetektiv erwischt 13-Jährige beim Diebstahl in Mühldorf
Ladendetektiv erwischt 13-Jährige beim Diebstahl in Mühldorf

Kommentare