Schule in Zeiten von Corona

Vorleseaktion an Taufkirchener Realschule

Vorlesen in Taufkirchen Schule
+
Gespannt verfolgten die Schüler die Geschichte.

Die Deutschlehrerinnen Karin Diepold und Judith Heugel fungierten als Vorleserinnen.

Anlässlich des bundesweiten Vorlesetags am 20. November hatte die Realschule Taufkirchen/Vils ursprünglich für alle fünf 5. Klassen eine mehrstündige Vorleseaktion mit zwei Lesepaten pro Klasse geplant. Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen war das Vorhaben in der angedachten Variante schließlich nicht mehr möglich, zumal sich vier der Klassen in häuslicher Quarantäne befanden. So wurde die einzig verbliebene Klasse 5d geteilt, um in zwei Räumen die Katzengeschichte „Nero Corleone“ von Elke Heidenreich kennenzulernen. Die Deutschlehrerinnen Karin Diepold und Judith Heugel fungierten als Vorleserinnen. Gespannt verfolgten die Schüler die Abenteuer des jungen Katers Nero und seiner Schwester Rosa, die auf einem Bauernhof in Italien geboren wurden. Nachdem sie Freundschaft mit einem deutschen Ehepaar geschlossen haben, das ein Ferienhaus neben dem Bauernhof besitzt, treten sie schließlich die Reise im Auto mit nach Deutschland an, um fortan mit Isolde und Robert zu leben. Um Abwechslung zu bieten, wurde das Vorlesen an geeigneten Stellen unterbrochen, damit Höraufträge gestellt und besprochen oder Mutmaßungen von den Kindern zum weiteren Verlauf der Geschichte angestellt werden konnten. An einer Stelle sollten die Schüler einen kreativen Schreibauftrag umsetzen: Es galt, einen Dialog zwischen Isolde und Robert fortzusetzen, von dem nur der Anfang vorgegeben war. Im Anschluss durften Freiwillige ihre Schreibprodukte vorlesen. Es konnten hierbei sehr gelungene Ergebnisse präsentiert werden. Alle waren sich einig, dass der Vorlesetag eine gelungene Aktion war, die den Beteiligten wirklich gefallen und sie zum Lesen motiviert hat. Der Wunsch nach einer Wiederholung wurde geäußert. Wenn es das Infektionsgeschehen zulässt, wäre es auch denkbar, für die restlichen Fünftklässler eine Aktion dieser Art noch in diesem Schuljahr nachzuholen. - Judith Heugel

Auch interessant:

Meistgelesen

Spende für die Tanzgruppe aus Sankt Wolfgang
Spende für die Tanzgruppe aus Sankt Wolfgang
Ehrung langjähriger Mitarbeiter bei der RWG Erdinger Land
Ehrung langjähriger Mitarbeiter bei der RWG Erdinger Land

Kommentare