Jungbäume beschädigt

Wald-Frevler unterwegs

Unbekannter hat 100 Fichten durchtrennt und 6000 Euro Schaden verursacht

Dorfen-  Im Zeitraum der letzten zwei Wochen wurden in zwei Privatwäldern, in Kronsöd/Norlaching und Englschalling durch einen unbekannten Täter die Baumspitzen von einmal rund 40 und einmal an die 60 junger Fichten durchtrennt und neben den Bäumen liegen gelassen. Der entstandene Sachschaden wird auf insgesamt etwa 6000 Euro geschätzt. Waldbesitzer werden gebeten, den eigenen Waldbestand auf etwaige gleichgelagerte Taten zu überprüfen und diese zu melden. Ebenso bitten wir verdächtige Vorkommnisse und Hinweise auf den Täter unter Tel. (08081/9305-0 der Polizeiinspektion Dorfen zu melden.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Ein Doppeljubiläum wird gefeiert
Ein Doppeljubiläum wird gefeiert
Fahren unter Alkoholeinfluss
Fahren unter Alkoholeinfluss
Rampensäue erstmals im Jakobmayer
Rampensäue erstmals im Jakobmayer
„Mutige Frauen und Männer gesucht“
„Mutige Frauen und Männer gesucht“

Kommentare