Stockschützensport im Landkreis Mühldorf

Wieder in 2. Bundesliga

Ramsauer Stockschützen Wiederaufstieg
+
Die erfolgreiche Mannschaft: v.l. Thomas Neumaier, Norbert Lackner, Anton Schwarzenbeck und Johann Hadersberger.

Die erste Mannschaft der Stockschützen der DJK-SG Ramsau hat Wiederaufstieg geschafft

Ramsau – Nach dem letztjährigen Abstieg in die Bayernliga- Süd war der sofortigen Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga anvisiert und glückte. Nachdem sich die Ramsauer in der Vorrunde, die in der Eishalle Dorfen ausgetragen wurde, mit einen 2. Platz von 28 teilnehmenden Mannschaften eine gute Ausgangsposition erspielten, schafften sie in der Rückrunde in Berchtesgaden am Samstag einen 8. Platz, der für die Endrunde am Sonntag der Beginn auf Bahn 4 zur Folge hatte. Am Sonntag entschied dann das sechste und somit letzte Bahnenspiel, das die Ramsauer gegen Kay für sich entscheiden konnten. In den Platzierungsspielen, die gegen Kühbach2 gespielt wurden, konnten beide Spiele gewonnen werden und der 3. Platz gesichert werden. Insgesamt sind vier Mannschaften von den angetretenen 28 Mannschaften in die 2. Bundesliga aufgestiegen. (ig)

Auch interessant:

Meistgelesen

Karnevalsgesellschaft Dorfen im Legoland
Dorfen
Karnevalsgesellschaft Dorfen im Legoland
Karnevalsgesellschaft Dorfen im Legoland
Landwirte aus der Gemeinde Taufkirchen werben für ihren Berufsstand und machen auf ihre Probleme aufmerksam
Dorfen
Landwirte aus der Gemeinde Taufkirchen werben für ihren Berufsstand …
Landwirte aus der Gemeinde Taufkirchen werben für ihren Berufsstand und machen auf ihre Probleme aufmerksam
60-jähriger Mann aus Mühldorf vermisst
Dorfen
60-jähriger Mann aus Mühldorf vermisst
60-jähriger Mann aus Mühldorf vermisst
TSV 1864 Haag – Vereinsauflösung abgewendet
Dorfen
TSV 1864 Haag – Vereinsauflösung abgewendet
TSV 1864 Haag – Vereinsauflösung abgewendet

Kommentare