Nix wia hi

Es ist wieder Starkbierfest in Taufkirchen

Starkbierfest Taufkrichen 2017 Cuba Baorische, Münchner G&#39schichten, d&#39Moosner, Makrus Söder
1 von 52
Bei der Bierprobe
Starkbierfest Taufkrichen 2017 Cuba Baorische, Münchner G&#39schichten, d&#39Moosner, Makrus Söder
2 von 52
Braumeister Tom Drechsel, BSG-Chef Franz Schlossnikl, Küchenchef Markus Balzarek, Schirmherr Franz Hofstetter und Brauereivorstand Vale Vorbuchner
Starkbierfest Taufkrichen 2017 Cuba Baorische, Münchner G&#39schichten, d&#39Moosner, Makrus Söder
3 von 52
Bei der Bierprobe
Starkbierfest Taufkrichen 2017 Cuba Baorische, Münchner G&#39schichten, d&#39Moosner, Makrus Söder
4 von 52
immer noch bei der Bierprobe
Starkbierfest Taufkrichen 2017 Cuba Baorische, Münchner G&#39schichten, d&#39Moosner, Makrus Söder
5 von 52
langsm werds lustiger
Starkbierfest Taufkrichen 2017 Cuba Baorische, Münchner G&#39schichten, d&#39Moosner, Makrus Söder
6 von 52
Da Vale
Starkbierfest Taufkrichen 2017 Cuba Baorische, Münchner G&#39schichten, d&#39Moosner, Makrus Söder
7 von 52
Da Markus und seine Mama Helga, die gute Seele der BSG
Starkbierfest Taufkrichen 2017 Cuba Baorische, Münchner G&#39schichten, d&#39Moosner, Makrus Söder
8 von 52
D'Helga und der Tom

Die Festl-Saion ist eröffnet: Gestern haben die Cuba Boarischen eingeheizt, heute Münchner Gschichten und am Samstag sind d‘Moosener dran

Taufkirchen – Die Cuba Boarischen haben gestern den gut 350 Besucher zum Auftakt beim 23. Nockherberg in Taufkirchen kräftig eingeheizt. Da wurde abwechselnd mit dem Popo auf der Bierband zu kubanischen Salsa-Rhythmen mitgewackelt, um ein paar Takte später gemeinsam zu schunkeln und zu klatschen. Die Stimmung war also bestens und das süffige Bockbier, meistens in Halbekrügerln genossen, tat sein übriges dazu.

Heute rocken Münchner G'schichten

Heute Abend um 19.30 Uhr ist der offizielle Starkbier-Anstich durch Schirmherr Franz Hofstetter und danach rockt die Band „Münchner G‘schichten“ für euch im beheizten Festzelt der BSG Taufkirchen. Die haben mit ihren 70 bis 80 Helfern wieder als Veranstalter  alles bestens organisiert. Einlass ist erst ab 18 Jahren.

D'Moosner spuin am Samstag

Am morgigen Samstag werden d‘Moosner als Lokalmatadoren wieder für ein volles Zelt und Tanz auf den Bierbänken sorgen. Also rechtzeitig aufbrezeln und anstellen, damit ihr noch reinkommt. Los geht‘s ab 19.30 Uhr. Bitte Ausweis mitbringen, wer keine 16 Jahre alt ist, kommt nicht ohne erwachsene Begleitung rein.

Fußballerdamen an der Bar

Die Damen von der Fußballmannschaft sorgen ab 21 Uhr an beiden Tagen für Köstliches an der Bar. Im Zelt haben Küchenchef Markus Balzarek und sein Team alles, vom Schaschlik bis zum Gyros über den Schweinsi bis Rahmschwammerl, da, was euer Herz begehrt.

Markus Söder kommt auch

Wer Heimatminister Markus Söder aus nächster Nähe erleben möchte, hat dazu am Sonntag um 16 Uhr Gelegenheit. Festbetrieb ist bereits ab 11 Uhr, zum Mittagstisch spielt die Holzlandblaskapelle, nachmittags zu Kaffee und Kuchen die Alpenjäger. til

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Nacht der blauen Wunder
Nacht der blauen Wunder
Bürger hatten viele Fragen
Bürger hatten viele Fragen
Wir sind Juden aus Breslau
Wir sind Juden aus Breslau
Weihnachtsmarkt in Hofstarring
Weihnachtsmarkt in Hofstarring

Kommentare