Schneechaos

Wintereinbruch in der Region

1 von 86
Dorfen liegt unter einer dicken Schneedecke begraben.
2 von 86
3 von 86
Dorfen liegt unter einer dicken Schneedecke begraben.
4 von 86
5 von 86
6 von 86
7 von 86
8 von 86

Bayern ist unter einer dicken Schneedecke versunken.

Dorfen - Schnee, Schnee und noch mehr Schnee. Dorfen und die Umgebung ist unter einer dicken Schneedecke verschwunden. In vielen Schulen fällt der Unterricht aus, die öffentlichen Verkehrsmittel fahren, wenn überhaupt, nur verspätet und der Winterdienst kommt mit dem Räumen und Streuen nur spärlich nach.

Doch der viele Schnee hat auch gute Seiten: Zuhause in der warmen Stube die Füße hochlegen und mal wieder ein gutes Buch lesen oder mit den Kindern auf den nächstgelegenen Berg gehen und mit dem Schlitten hinuntersausen. Einen Schneemann bauen, einen Schnee-Engel machen oder einen Spaziergang unternehmen - hier lockt die weiße Pracht. Wir haben für euch einige Impressionen von der Schneelandschaft in Dorfen.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Anja Kuhn aus Schwindegg berichtet über ihre Reise ins ferne Afrika 
Anja Kuhn aus Schwindegg berichtet über ihre Reise ins ferne Afrika 
Am 11. Februar ist Internationaler Epilepsie-Tag
Am 11. Februar ist Internationaler Epilepsie-Tag
Ein bislang Unbekannter entblößte sich in der S-Bahn in München
Ein bislang Unbekannter entblößte sich in der S-Bahn in München
Zwergerl-Rennen in Buchbach
Zwergerl-Rennen in Buchbach

Kommentare