Überraschungsbesuch von Don Sheen

Wrestler im Medienhaus

+
Don Sheen vor dem Medienhaus mit seinem Tag Team Championship Gürtel

Der EWS Tag Team Champion Don Sheen hat dem Team im Dorfener Medienhaus, zusammen mit seinem neuen Titelgürtel, einen Besuch abgestattet.

Mit seinem neuen Titelgürtel besuchte der dorfener Wrestler Don Sheen das gesamte Team im Medienhaus. Er war gut gelaunt und plauderte munter über das anstehende Event. Am 24. März wird es drei Stunden Live Wrestling geben. Neben Eigengewächsen wie Maze, Crimson „The Butcher“ oder auch Nobody, werden Kämpfer aus mehreren Ländern anreisen. „Meine Gegner kommen zwar nur aus Hessen, aber das wird ein toller Kampf werden. Die zwei sind absolute Profis. Da muss ich schauen, dass ich gut mithalten kann und am Ende gemeinsam mit meinem Partner den Sieg hole“, erzählt der Wrestler. Don Sheens Partner nennt sich Diablo und stammt aus der Schweiz. Um 18 Uhr ist Einlass für die Zuschauer, um 19 Uhr startet dann die eigentliche Show. Bunte Charaktere, spannende Kämpfe, laute Musik und eine tolle Stimmung in der Halle werden geboten sein. Natürlich stellt sich der Dorfener, und auch die anderen Wrestler, nach der Show für Gespräche und Fotos zur Verfügung. Richtige Stars zum Anfassen eben.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Sonne im Herzen und Sonne auf Stein
Sonne im Herzen und Sonne auf Stein
Zwischenbilanz beim Haager Herbstfest
Zwischenbilanz beim Haager Herbstfest
Über den Dächern von Dorfen
Über den Dächern von Dorfen
Was passiert, wenn nichts passiert
Was passiert, wenn nichts passiert

Kommentare