+++ VOLKSFEST-MADL 2019 +++

Wir suchen das Ebersberger Volksfest-Madl 2019: Jetzt bewerben!

Wir suchen das Ebersberger Volksfest-Madl 2019: Jetzt bewerben!

Auch 2019 suchen wir zusammen mit unseren Sponsoren und Festwirt Martin Lohmeyer das Ebersberger Volksfest-Madl.
Wir suchen das Ebersberger Volksfest-Madl 2019: Jetzt bewerben!

Hol Dir den Titel!

Wir suchen das Ebersberger Volksfest-Madl 2019: Jetzt bewerben!

+
Wer will die Nachfolgerin von Theresa Hagenrainer (Mitte) werden?

Auch 2019 suchen wir zusammen mit unseren Sponsoren und Festwirt Martin Lohmeyer das Ebersberger Volksfest-Madl.

Ebersberg – Mit der Maibaum-Stüberl-Zeit beginnt auch die Bewerbungsphase für die Ebersberger Volksfest-Madl-Wahl 2019. Aus allen Einsendungen werden zehn fesche Madl bestimmt, die dann um den Titel kämpfen dürfen. 

Das Mitmachen lohnt sich! Unsere Sponsoren sorgen wieder für tolle Preise. Alle zehn Finalistinnen dürfen sich beim Westerhamer Trachtenhaus „Da Rädl“ ein Dirndl aussuchen und natürlich behalten. 

Das Autohaus Kirchseeon wird am Wahltag unsere Damen standesgemäß in schicken Ford- und Volvo-Modellen vor die Volksfest-Halle bringen. 

Und auf die Siegerin, sowie die Zweit- und Drittplatzierte, warten noch viele weitere tolle Preise!

Jetzt bewerben und gewinnen! 

Damit ihr an der Volksfest-Madl-Wahl teilnehmen könnt, müsst ihr spätestens am Finaltag, am 12. August, 18 Jahre alt sein. Von Vorteil ist natürlich, dass ihr Freude am bayerischen Brauchtum habt und gerne das Ebersberger Volksfest besucht, denn als Volksfest-Madl repräsentiert ihr diese Veranstaltung. 

Einfach das Bewerbungsformular ausfüllen, ein nettes Bild hochladen und schon seid ihr dabei. Der Teilnahmeschluss ist am 31.05.2019.

Bewerbungsformular: Volksfest-Madl Ebersberg 2019

Besteht für dich die Möglichkeit, als Finalistin beim Ebersberger Volksfest am 12.08.2019 teilnzunehmen? *

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Faire Vermietung im Landkreis Ebersberg fördern
Faire Vermietung im Landkreis Ebersberg fördern
Funkmast an der ATSV-Halle in Kirchseeon
Funkmast an der ATSV-Halle in Kirchseeon
Ebersberger Schüler leisten eine Woche Klimaschutz
Ebersberger Schüler leisten eine Woche Klimaschutz
Gesundheitsregion auf dem Vormarsch
Gesundheitsregion auf dem Vormarsch

Kommentare