1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Ebersberg

ADFC-„Familien-Picknicktour

Erstellt:

Kommentare

PantherMedia 17875912
Radeln und picknicken – zu diesem Familienerlebnis lädt der ADFC KV Ebersberg ein. © Foto: PantherMedia/ foodandmore

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club im Landkreis lädt ein zu einer Familien-Tagestour durch das südliche Land.

Landkreis – Die Tour richtet sich an Familien mit Kindern, also wird auch in sehr gemütlichen Tempo und mit ausreichend Zwischenpausen für alle geradelt. Die Tour beginnt um 9.30 Uhr vor der Realschule in Ebersberg (Dr. Wintrich-Straße 64). 

Von dort aus fahren die Teilnehmer überwiegend auf Rad- und Feldwegen, sowie auf ruhigen Nebenstraßen nach Aßling zum großzügig angelegten Spielplatz. Der Hinweg führt 16 Kilometer überwiegend abwärts von Ebersberg über Aßlkofen, am nordwestlichen Ende von Grafing entlang nach Grafing Bahnhof. Von dort aus geht es über ruhige Nebenstraßen nach Taglaching, Pienzenau, dann über eine leichte Steigung nach Aixing. Bei schönem Panorama geht es dann weiter über Hüttelkofen, Oberelkofen und Lorenzenberg nach Aßling zum Spielplatz. 

Am Spielplatz wird eine ausgedehnte Pause gemacht, in der die mitgebrachten Brotzeiten und Getränke verzehrt werden und die Kinder und Eltern sich spielend entspannen können. Picknickdecken sollten nicht vergessen werden. Der Rückweg erfolgt dann 13 Kilometer überwiegend über Feldwege im wunderschönen Attel-Tal entlang direkt nach Grafing Stadt. In Grafing kann noch ein Zwischenstopp an der Dirt-Bike-Strecke oder am Verkehrsübungsplatz eingelegt werden, bevor die letzte Etappe dann auf direktem Weg über Gspreit hinauf nach Ebersberg führt. Die leichte Tour (ohne nennenswerte Steigungen führt über eine Gesamtlänge von 29 Kilometern. 

Die Teilnahme an der Tour erfolgt auf eigene Verantwortung, die Eltern sind für ihre Kinder verantwortlich. Die Teilnahmegebühr pro Familie beträgt 4 Euro (für ADFC-Mitglieder kostenfrei). Die Tour findet nur bei gutem Wetter statt, bei Zweifel bitte beim Tourleiter nachfragen. 

Eine Anmeldung ist zur besseren Planung erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich. Tourleiter Jürgen Friedrichs ist per e-Mail unter juergen.friedrichs@adfc-ebersberg.de oder telefonisch unter (0 80 92) 86 88 82 bzw. (01 77) 2 42 19 58 erreichbar.red

Auch interessant

Kommentare