1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Ebersberg

Wir suchen das Ebersberger Volksfestmadl 2022: Jetzt bewerben!

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Marlene Schneider, die Gewinnerin des Volksfestmadls 2017 in Tracht mit zwei Herren
Das Ebersberger Volksfestmadl 2017: Marlene Schneider © hr

Heuer findet auf dem Ebersberger Volksfest wieder die Wahl des Volksfestmadls statt. Fesche Madln können sich hierfür bei uns bewerben.

Der Himmel der Ebersberger, die Volksfesthalle, wird heuer wieder seiner originären Bestimmungen zugeführt - denn es ist wieder Volksfest. Das alleine ist schon eine Mordsgaudi, die nur noch getoppt wird, wenn man Mittendrin ist statt nur dabei - zum Beispiel bei der Wahl zum Ebersberger Volksfestmadl 2022. Natürlich geht es darum, bei der Wahl letztendlich auf dem Siegerpodest ganz oben zu landen, aber letztendlich ist das Ganze ein riesiger Spass, wie die Madln, die bisher dabei waren, bestätigen.

Deshalb: macht´s einfach mit, habt eine ordentliche Portion Spass und genießt es, im Himmel der Ebersberger dabei zu sein. Und zu gewinnen gibt es auch noch was: für die ersten drei Plätze gibt es attraktive Preise.

Jetzt bewerben und gewinnen!

Damit ihr an der Volksfest-Madl-Wahl teilnehmen könnt, müsst ihr spätestens am Finaltag, am 15. August, 18 Jahre alt sein. Von Vorteil ist natürlich, dass ihr Freude am bayerischen Brauchtum habt und gerne das Ebersberger Volksfest besucht, denn als Volksfest-Madl repräsentiert ihr diese Veranstaltung. 

Einfach das Bewerbungsformular ausfüllen, ein nettes Bild hochladen und schon seid ihr dabei!

Auch interessant

Kommentare