Starker Schneefall am Wochenende

Wieder macht der Schnee zu schaffen

+

Bäume stürzten wegen der Schneelast um oder mussten vorsorglich gefällt werden – auch ein Park wurde gesperrt

Landkreis – Schwere Schneefälle am Sonntag haben erneut zu Behinderungen im Landkreis geführt. Zahlreiche Bäume stützten wegen des schweren nassen Schnees auf die Straßen oder drohten umzufallen, so dass manche vorsorglich gefällt wurden. 

Die Polizei und die Feuerwehren hatten ordentlich zu tun. Aus Hohenlinden, Egmating, Markt Schwaben, Forstinning, Ebersberg oder St. Christoph melden die Behörden Einsätze. Besonders Spaziergänger mussten unter Bäumen große Vorsicht walten lassen. Der Poinger Reuterpark wurde wegen der hohen Schneelasten auf den Bäumen sogar gesperrt. Auch zu mehreren Blechschäden kam es im Landkreis, bis zum späten Sonntagnachmittag passierte allerdings nichts Dramatisches, wie die Polizeiinspektionen berichteten. 

Auch die Räumdienste hatten ordentlich zu tun. Deren Schicht begann bereits in den frühen Morgenstunden. Immer wieder fuhren sie ihre Strecken ab, die ob des anhaltenden Schneefalls allerdings schnell wieder zu schneeglatten Fahrbahnen wurden. Manche Straße wurde auch gesperrt, wie die Staatsstraße zwischen Oberpframmern und Glonn am Sonntagnachmittag. Kees

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Joe Viera zu Gast in Ebersberg
Joe Viera zu Gast in Ebersberg
Internetkriminalität nimmt stark zu
Internetkriminalität nimmt stark zu
Repair Café und Kleidertausparty beim Arkadien-Festival
Repair Café und Kleidertausparty beim Arkadien-Festival
Rückenschmerzen lindern in 4 Wochen
Rückenschmerzen lindern in 4 Wochen

Kommentare