Volksfest in Grafing

Bierprobe fürs Grandauer Volksfest

Bierprobe Volksfest Grafing
+
In Grafing freuen sich Festwirt, Bräu, Braumeister und Bürgermeister darauf, zwischen dem 20. und 31. Mai allen Gästen wieder bayerische Gemütlichkeit bieten zu können.

Der Countdown für das Grandauer Volksfest in Grafing läuft

Grafing – Die fünfte Jahreszeit beginnt in der Bärenstadt mit der Bierprobe des Festbieres fürs traditionelle Grandauer Volksfest. Ein tief goldgelbes Festbier zauberte Braumeister Johannes Hartwig ins Glas der Gäste.

Max Gregor Schlederer, Chef der ältesten Privatbrauerei, betonte nicht ohne Stolz, dass Hartwig mit dem diesjährigen Grandauer Festbier noble Auszeichnungen einheimste; in London den „World Beer Award“ und die Goldmedaille beim „Concours International de Lyon 2022“, wo die weltweit besten Produkte getestet werden. Begeistert davon waren auch Grafings politische Obrigkeit und die örtlichen Vereinsvorstände.

Die Schmankerln aus der Kainz’n Hof Festküche, wie beispielsweise ein ganzer Ochs am Spieß, laden zum Genießen der bayerischen Kochkunst ein und sorgen auch für die notwendige Grundlage beim Biergenuss. Auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten. Mit einem Riesenrad geht‘s heuer hoch hinaus. Bei den „Vereins“-Wettkämpfen ist Geschicklichkeit gefragt. Besondere Angebote halten Festwirt, Bräu und Schausteller für Familien, Kinder und Senioren bereit.ar

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Verkauf und Hobbykunst – ein willkommenes Duo
Ebersberg
Verkauf und Hobbykunst – ein willkommenes Duo
Verkauf und Hobbykunst – ein willkommenes Duo
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Ebersberg
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Stark betrunken durch die Stille Nacht
Ebersberg
Stark betrunken durch die Stille Nacht
Stark betrunken durch die Stille Nacht
Es bleibt alles anders
Ebersberg
Es bleibt alles anders
Es bleibt alles anders

Kommentare