Gemeindebücherei Kirchseeon

Bücherei mit dem i-Tüpfelchen

+
Das Team der Bücherei und Verantwortliche freuen sich sehr, dass ihre Arbeit wahrgenommen und geschätzt wird.

Kirchseeoner Bücherei wurde mit dem Gütesiegel „Bibliotheken - Partner der Schulen“ ausgezeichnet.

Kirchseeon – Zum Jahresende wurde die neu renovierte Gemeindebücherei Kirchseeon mit dem Gütesiegel „Bibliotheken – Partner der Schulen“ ausgezeichnet. Seit 2006 wird öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken, die beispielhaft mit Schulen kooperieren, diese Anerkennung überreicht. Das Team der Bücherei freut sich sehr darüber, dass seine Arbeit wahrgenommen und geschätzt wird. Denn: eine familienfreundliche, moderne Bücherei ist nicht nur ein Treffpunkt für Jung und Alt, sie macht eine Gemeinde reicher und lebenswert. Seit einem Jahr arbeitet die Gemeindebücherei intensiv mit den Übergangsklassen der Grundschule Kirchseeon zusammen: ein fester Kreis an Ehrenamtlichen besucht regelmäßig die Klassen, um mit den Kindern zu lesen, zu lernen und zu lachen. Auch die Welt der Bücher erobern sich die Kinder aus unterschiedlichsten Nationen – der Besuch der Bücherei ist fester Bestandteil ihres Schulalltages. Dieses zusätzliche Engagement wurde besonders betont. Das i-Tüpfelchen in Sachen Leseförderung! Denn das Erstellen von Bücherkisten, Klassenführungen, Vorlesestunden und auch Lesenächte gehören zum festen Bestandteil der Büchereiarbeit. Eine Auszeichnung, die tatsächlich mit Leben gefüllt wird – darin sind sich alle einig: die Überbringer des Gütesiegels Sabine Adolph und Michael Sanetra vom St. Michaelsbund, der Rektor der Grund- und Mittelschule Franz Kraxenberger und das Team der Bücherei. red

Auch interessant:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Stiftung Eliteförderung vergibt Preise
Stiftung Eliteförderung vergibt Preise
BUND Ebersberg: Klimaschutz geht nicht ohne Verkehrswende
BUND Ebersberg: Klimaschutz geht nicht ohne Verkehrswende

Kommentare