Veranstaltungen werden reihenweise abgesagt

Wegen Corona Virus: Viele Veranstaltungen werden abgesagt

Es trifft Konzerte, Fußball, Eishockey und und und. Der Cornoa Virus sorgt auch im Landkreis Ebersberg für zahlreiche Absagen.

Landkreis - Viele Veranstaltungen im Landkreis Ebersberg fallen dem Corona Virus zum Opfer. Seit Tagen trudeln in der Redaktion zahlreiche Absagen ein. Hier eine Liste der bisherigen Absagen:

Die FFF-Demo am 13. März in Grafing

Die Indiennacht der vhs Grafing am 13. März

Der Fastenmarkt am 15. März am Marktplatz Glonn

Plauderei am Klavier mit Timm Tzschaschel am 13. März in der Stadtbücherei Grafing

Der Kreisverband der SPD sagt alle Veranstaltungen im Kommunalwahlkampf ab, auch die Infostände und das Treffen am Wahlabend im "La Piazetta"

Der Kreisverband der CSU sagt ebenfalls alle Veranstaltungen ab

Die Bayernliga-Saison 2019/20 des EHC Klostersee ist ab sofort beendet

Ab sofort entfallen alle Seniorennachmittag der AWO Poing in der Anzinger Str. 1

Der Herrmannsdorfer Frühlingsmarkt am 28. und 29. März auf Gut Herrmannsdorf

Die Grafinger Grünen sagen alles Veranstaltungen bis zur Kommunalwahl ab

Die Nachbarschaftshilfe Vaterstetten schließt bis auf Weiteres ihren Winter-Indoor-Spielplatz im NBH-Kinderpark Fasanenstraße

Das Konzert von Colours of Brass am 15. März in der Ebersberger Stadtpfarrkirche

Der Parsdorfer Ostermarkt am 22. März

Der Filmvortrag der vhs Vaterstetten "Neun.Erinnerungen an bewegte Zeiten" am 22. März im vhs Bildungszentrum

Alle Veranstaltungen der Gemeinde Vaterstetten bis einschließlich 19. April. Darunter fallen die Sportlerehrung am 20. März, die Ehrenamtsgala am 21. März und das Rathauskonzert am 29. März

Auf der Homepage des Landratsamtes findet man ab sofort die Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um das Corona-Virus, Links zu vielen weiterführenden Informationen zu diesem Thema und die Kontaktdaten von wichtigen Ansprechpartnern. Die Adresse: www.lra-ebe.de. Auch über aktuelle Entwicklungen im Landkreis wird in der Rubrik „Aktuelles“ regelmäßig informiert. red

Auch interessant:

Meistgelesen

Kommentare