Baustelle in Ebersberg in den Sommerferien

Eberhardstraße wird saniert

+
Vom Rathaus bis zum Klostersee soll die Eberhardstraße saniert werden.

Das wird nicht alle freuen. Die Eberhardstraße in Ebersberg wird saniert. Dabei muss die Straße teilweise gesperrt werden. Geplant ist die Maßnahme für die Sommerferien

Ebersberg – Jetzt ist es amtlich“, freut sich Bürgermeister Walter Brilmayer. „Die Sanierung der Eberhardstraße ist vom Straßenbauamt priorisiert worden und wird in diesem Jahr vom Rathaus weg bis zum Klostersee saniert.“ Schon lange hat sich der Rathauschef dafür verwendet, dass die Eberhardstraße gerichtet wird.

 Ein Einlenken fand bei einem Ortstermin mit dem Straßenbauamt im letzten Jahr statt. An die Bautätigkeit schließen sich Energie Südbayern und die Stadt an, denn wenn die Straße schon einmal gerichtet wird, werden Wasser- und Gasleitungen auch gleich erneuert. Allerdings gehen diese Maßnahmen leider nicht ohne Straßensperrungen einher. Es ist geplant, den Bereich der Kreuzung Heinrich-Vogl- und Eberhardstraße bis zur Abzweigung Ulrichstraße für 6 Wochen und die Eberhardstraße von der Ulrichstraße bis zur Straße Am Priel für drei Wochen zu sperren. Das Gros der Arbeiten wird in den Sommerferien durchgeführt, Umleitungen werden teilweise großräumig ausgeschildert. 

Am Marienplatz wird auch ein wenig gegraben werden. Hier werden beginnend mit den Osterferien ebenfalls die Gas- und Wasserleitungen erneuert. Diese Baustelle wird so getaktet werden, dass alle auf dem Marienplatz geplanten Veranstaltungen stattfinden können. Seitens der Bauherren und der Stadt Ebersberg wird sowohl bei den Anliegern als auch bei den unter diesen Baustellen leidenden Autofahrern um Verständnis gebeten.red

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Die Pframmerner Maibaumhütte ist eröffnet
Die Pframmerner Maibaumhütte ist eröffnet
Moosachs Nahwärmeanlage ist offiziell eingeweiht
Moosachs Nahwärmeanlage ist offiziell eingeweiht
Neugestaltete Schulaula am Gymnasium Grafing
Neugestaltete Schulaula am Gymnasium Grafing
Tierische Foto-Ausstellung
Tierische Foto-Ausstellung

Kommentare