1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Ebersberg

Unsere Mädels im neuen Gwand

Erstellt:

Kommentare

Einkleidung ebersberger Volksfestmadls
Freuen sich über ihren ersten Preis: v.l.: Katharina Kainz, Luna Abele, Anna-Lena Seidl, Amelie-Marie Hoppe, Nina Schneider, Lillie Lohmeier und Angelika Giessel. © pat

Unsere noch verbliebenen sieben Volksfest-Madl-Kandidatinnen haben sich beim Trachten Redl in Pliening/Landsham ihr Dirndlgwand für den Wahlabend am 15. August in der Volksfesthalle Ebersberg ausgesucht.

Pliening/Landsham – Sieben junge, hübsche Mädels suchen ein Dirndl. Keine soll das Gleiche tragen, jede will gut beraten sein.

Das Team um Geschäftsführer von Trachten Redl, Christina Mainka, hat ganze Arbeitet geleistet. Jede Kandidatin hat ein schönes, zu ihr passendes Dirndlgwand gefunden. Die Verkäuferinnen wirbelten durch das Geschäft, schafften eilig Dirndl und Blusen heran. Da wurde auf den Hautton geachtet, schmeichelt der Schnitt der Figur, passt die Bluse dazu? Und die Mädels wurden schnell fündig, trotz der großen Auswahl.

Am Schluss wurde mit einem Glas Sekt auf das gelungene Einkleiden angestoßen. pat

Auch interessant

Kommentare