Sautrogrennen

Sautrogrennen bei Kronau

+
Der gelungene Start bei der Brück bei Kronau ist die schwierigste Hürde.

Wie jedes Jahr findet auch heuer am 21. Juli das so beliebte Saugtrogrennen des Burschenvereins Bruckhof statt.

Konau/Emmerging - Das Rennen gibt es mittlerweile seit 36 Jahren und die Besucherzahlen steigerten sich zum Rennen im Jahr 1994 auf geschätzte 6000 Besucher. Diese Rekordzahlen sind natürlich vom Wetter abhängig. Letztes Jahr war es nicht ganz so warm und das Wasser hatte nur 10 Grad Temperatur und trotzdem gingen tapfere 100 Rennteams mit ihren Trögen an den Start. 

Wer die Riesengaudi miterleben möchte, der findet sich am besten am Sonntag, 21. Juli auf der Wiese unten bei der Brücke über die Attel in Kronau ein, das Ziel der Rennteilnehmer sollte dann Bruckhof sein, welches aber nicht von allen erreicht wird. Schon allein der Rutsch von der Startrampe kostet einigen den Untergang. Der Beginn ist um 13 Uhr. Das nächste Fest des Burschenvereins steht auch schon fest. Am 27. September feiert man in Bruckhof in der Gernerhalle eine Bierschaumparty, die beginnt um 20 Uhr.  Tretner

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Die Perchten sind unterwegs
Die Perchten sind unterwegs
Die Rechte Szene im Landkreis Ebersberg
Die Rechte Szene im Landkreis Ebersberg
Ohne Nachfrage kein Angebot
Ohne Nachfrage kein Angebot
Radfahren im Landkreis: Es soll noch attraktiver werden
Radfahren im Landkreis: Es soll noch attraktiver werden

Kommentare