„Jetzt müssen wir’s packen“

Das evangelische Gemeindehaus in Grafing braucht Spenden

+
Seit 1975 ist das evangelische Gemeindehaus nicht nur für die evangelische Kirchengemeinde Treffpunkt, wo Menschen Aktionen planen und Visionen haben können, sondern auch für viele andere.

Für die Gemeindehaussanierung in Grafing werden 350.000 Euro benötigt

Grafing – Wo finden Chorproben statt, ist die Kreistanzgruppe aktiv, trifft sich der Gesprächskreis plus/minus 60, singen die Senioren, hat die Jugend ihren Raum, haben „Rabenmütter“ wie Konfirmanden ihren Platz und ist Ökumene keine Worthülse, sondern wird Ökumene aktiv gelebt? „Natürlich im evangelischen Gemeindehaus Grafing – ein Raum für Menschen, Aktionen und Visionen“, ist die Antwort. Ausgenommen sind parteipolitische Aktionen. 

Um Spenden auf das Konto der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Grafing: IBAN: DE23 7016 9450 0002 6027 25, BIC: GEN0DEF1ASG, mit dem Verwendungszweck: „Spende Gemeindehausrenovierung 2019“ bittet Pfarrer Axel Kajnath, denn „Jetzt müssen wir’s packen“. 

Drei Ziele sind gesetzt: Die Erhaltung der Bausubstanz und ihre energetische Aufwertung, die Barrierefreiheit im Haus sowie die Erneuerung von Küche, Sanitär und Mobiliar. Der Anteil der Kirchengemeinde am Gesamtinvestitionsvolumen von rund 500.000 Euro beträgt 350.000 Euro, die mittels Spenden oder Privatkrediten aufgebracht werden müssen. 

Im Gemeindehaus findet keine Luxussanierung statt, sondern wird die Funktionalität des Gemeindehauses in Sinne seiner Nutzer hergestellt. Dass man sanieren müsse, war schon länger klar, erklärte Pfarrer Axel Kajnath. So hat man bereits mit den Planungen begonnen und Wünschenswertes von Machbarem getrennt. Erntedank wird heuer ganz groß gefeiert, denn am 6. Oktober soll die Eröffnung des sanierten Gemeindehauses stattfinden. ar 

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

EHC: Erster Test gegen die River Rats
EHC: Erster Test gegen die River Rats
In Glonn kann man Schafkopfen lernen
In Glonn kann man Schafkopfen lernen
Keine Chance für Fachärzte
Keine Chance für Fachärzte
Sporttheater Kirchseeon begeistert mit spektakulärer Show
Sporttheater Kirchseeon begeistert mit spektakulärer Show

Kommentare