Im Fokus der vhs-Grafing

„(M)ein Europa – Wir haben die Wahl“ - Das neue Sommerprogramm der vhs Grafing

+
Stellten fürs Sommersemester ein spannendes vhs-Programm zusammen (v.li.) Franz Bader, Dr. Martina Eglauer, Nadine Mafke und Fördervereinsvorsitzender Paul Broß.

Die vhs Grafing hat für den Sommer 2019 ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Grafing/Ebersberg – „Mit dem Lastenfahrrad quer durch Europa“ erlebte André Schumacher in einem „Wilden Europa“ Abenteuer, über die er am 21. Februar im ‘alten kino‘ berichten wird. Im World-Café-Modus wird man am 16. März Generationen übergreifend über „Europa“ diskutieren können. Für kreative Menschen, die Europa nach ihren Vorstellungen plastisch darstellen, hält vhs-Leiterin Dr. Martina Eglauer sogar attraktive Preise bereit. Auch sonst präsentiert man Wissenswertes zu Europa und lässt Kinder sogar einen „Kinderstadtplan für Grafing“ erarbeiten.

 Das Thema Europa findet sich natürlich auch in der günstigen vhs-Vortragkarte verstärkt wieder. Man betrachtet den historischen Hintergrund des Brexits, ebenso wie die nun mehr zehn-jährige Finanzkrise sowie den wachsenden Rechtspopulismus in Europa. Einen Blick hinter die Kulissen beim Bayerischen Rundfunk zeigt, wie ein Ereignis zur Nachricht wird und warum der Wendelstein als notwendiger Bestandteil zum Bayerischen Rundfunk gehört. 

Bei allem Stress im Alltag zeigt die vhs „Zeit für uns – ein Wohlfühltag für Paare, aber auch wie man mit kreativer Kommunikation vom „Ich zum Wir“ kommt. „Anbieterwechsel leicht gemacht“, das dürfte all jenen Mut machen, die es eigentlich schon immer einmal ausprobieren wollten auf diese Art Geld zu sparen. 

Umwelt und Natur hat man direkt vor der Haustüre, aber auch weltweit zu schützen. Stellt sich dabei die Frage „Klimakatastrophe – in der Arktis, aber doch keine Bedrohung für uns?“ Oder „Wie geht Energie-Wende vor Ort?“ werden bei der vhs praktische Lösungen aufgezeigt. 

Auch die Herren werden vom vhs-Programmm angesprochen, so lässt sich bei einer Wildnis-Wanderung im Mangfalltal die Kondition stärken. Und den Profi-Köchen über die Schultern sehen, die eigenen Kochkünste verbessern, gar lernen wie man Fisch selber räuchern kann. Ganz unter sich sind die Herren im neuen Kurs „Faszienyoga für Männer“. 

Bei rund 40 Prozent des vhs-Kursangebote können die vhs-Teilnehmer ihre Gesundheit fördern und stärken. Dank guter Nachfrage gibt es sie zum Sommersemester zum dritten Mal: die 10er Karte für das flexible Training in Ebersberg. Gewohntes wie Neues, oder einmal auf andere Weise Aufbereitetes finden die vhs-Teilnehmer allen Alters beim Durchstöbern des Programmheftes sei es im Bereich Gesellschaft, Sprache und Kultur, Politik oder Gesundheit. Kommen Fragen auf, hilft das vhs-Team weiter, ob das Angebot traditionell im vhs-Gebäude oder als Webinar gebucht werden kann. ar

Auch interessant:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
TSV Zorneding: Gemeinde macht Rechnung ohne den Wirt
TSV Zorneding: Gemeinde macht Rechnung ohne den Wirt
Luftreinigungsgeräte für den Regelunterricht
Luftreinigungsgeräte für den Regelunterricht

Kommentare