GJO on Tour

Grafinger Jugendorchester: Once Upon A Time

+
Die Drumline des Grafinger Jugendorchesters spielen zum Warm werden eine Stunde vor Konzertbeginn in der Ebersberger Fußgängerzone

Lebensläufe, Traumhochzeiten, Schicksale: Rund um die Uhr werden Geschichten erzählt. Und das Grafinger Jugendorchester erzählt sie. Und zwar vom 23. bis 26. Juni im alten speicher in Ebersberg.

Ebersberg – Neuer Titel, neues Programm, aber die gleichen, begeisterten und motivierten über 100 junge und mit der Musik jung gebliebene Menschen, die schon vor einem Jahr nach Abschluss des Sommerkonzerts wussten: nach dem Konzert ist vor dem Konzert. So entstand unter der Leitung von Hedwig Gruber und ihrem engagierten Team das Projekt 2019 “Once Upon A Time”. Lebensläufe, Traumhochzeiten, Schicksale oder Autowerbung Rund um die Uhr werden Geschichten erzählt. Und sie können nicht genug kriegen davon – immer mehr und schneller leben, fühlen und denken wir mit den Protagonisten unserer emotionalen Schubladen. Ohne Musik unvorstellbar! 

Musik, die mit ein paar Takten lebendigem Rhythmus, mit wenigen gefühlvollen oder imposanten Sounds oder mit elegischen Melodien mehr und eindringlicher erzählen kann als alle Worte.... Das Grafinger Jugendorchester erzählt sie - die Geschichten, die das Leben und die gewaltige Phantasie der Menschen schreibt, besinnlich emotional, beeindruckend kraftvoll, witzig und spritzig, freundlich entspannt, bedrohlich gewaltig, intim und still, erzählt von Sehnsucht, Glück, Angst und Schmerz – vom Leben eben. Schlichte Songs oder bombastische Opern- und Filmmusik, groovende Hits oder epische Schicksalsmusik - das Grafinger Jugendorchester will sein Publikum mitnehmen in die Welt der Stories in Music im Alten Speicher in Ebersberg am 23., 24., 25. und 26. Juni. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr, Einlass um 19 Uhr. 

Karten sind für 22 Euro (erm. 12 Euro) erhältlich über den Online-Ticketshop unter www. jugendorchestergrafing.de, Bü- cherstube Slawik, Jahnstr. 5a in Grafing und im alten speicher Ebersberg, Klosterbauhof 4. Ab 19 Uhr ist die “Drumline” des Jugendorchesters zum “Warming-up” in der Fußgängerzone zu hören. wig 

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Diese Heimtiere suchen ein neues Zuhause
Diese Heimtiere suchen ein neues Zuhause
Verabschiedung von Therese Mählen in Moosach
Verabschiedung von Therese Mählen in Moosach
Braucht Zorneding ein Verkehrskonzept?
Braucht Zorneding ein Verkehrskonzept?
Philipp Quinlan komplettiert Offensive beim EHC Klostersee
Philipp Quinlan komplettiert Offensive beim EHC Klostersee

Kommentare