Kreativwettbewerb „(M)ein Europa“

vhs-Förderverein schickt Sieger auf Reisen

+
Die erfolgreichen Künstler, ihre Werke und Siegprämien: (V.li.) Ana Drechsler, vhs-Fachbereichsleiterin Nadine Mafke, Bundestagsabgeordneter Dr. Andreas Lenz, Fördervereinsvorsitzender Paul Broß, Jrène Scheutzow und Jürgen Haupt.

Höchst unterschiedliche Sichtweisen waren das Ergebnis zu dem von der vhs-Grafing ausgelobte Kreativwettbewerb „(M)ein Europa“.

Ebersberg – Die Preise im Wert von insgesamt 1.000 Euro stiftete der vhs-Förderverein, dessen Vorsitzender Paul Broß mit Michael Springer, Sabine Berger, Franz Bader und Nadine Mafke die Jury bildete. Straßburg, Berlin und München sind die Reiseziele. „Alle Reisen haben einen politischen Bezug und sollen in Kooperation mit den jeweiligen Abgeordneten vor Ort stattfinden“, erläuterte Broß. 

Mit dem 1. Preis, einer Reise nach Straßburg, wurde Jrène Scheutzow ausgezeichnet. Ihr Werk ist eine aufwendig gearbeitet zweiteilige Seidenmalerei, in der die Jury „das Zusammenkommen der europäischen Völker“ erkannte. Jrène Scheutzow gab ihrem Werk den Titel „Unterwegs“. Viele Menschen sind auf ihrem Bild unterwegs „und keiner gleicht dem anderen, alle sind unterschiedlich“, betonte Scheutzow. 

Den spanischen Titel „génesis de la melodía europea“ zu Deutsch: „entstehen einer europäischen Melodie“ gab Jürgen Haupt seinem farbenprächtigen Werk und erzielte damit den 2. Preis, eine Reise nach Berlin. Die Jury sah hierin die historische Entwicklung hin zu einer neuen Melodie in Europa. Kleine – insbesondere bei der Betrachtung des Bildes im Dunklen von nur einer Lichtquelle angestrahlt – geschliffene Glasteilchen machen das Bild lebendig, bringen es punktuell zum Leuchten. 

Das auf Leinwand gezogene Foto von Bergen und Wasser brachte Ana Drechsler den 3. Preis, ein Besuch im Maximilianeum in München. Drechsler sieht in der Darstellung von Wasser, Berge, Luft und dem Blick in die Weite „die Grundlagen für ein verantwortungsvolles Miteinander in gegenseitigem Respekt“. ar

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Fridays-For-Future Wie wichtig ist die Bewegung für den Klimaschutz?
Fridays-For-Future Wie wichtig ist die Bewegung für den Klimaschutz?
EHC Klostersee: Eiszeit
EHC Klostersee: Eiszeit
Keine Chance für Fachärzte
Keine Chance für Fachärzte
Sporttheater Kirchseeon begeistert mit spektakulärer Show
Sporttheater Kirchseeon begeistert mit spektakulärer Show

Kommentare