Konzert in der Café-Bar Herzog

Jazz, Latin und Swing

+

Am Samstag, 21. Oktober gastiert die Band Colaine in der Café-Bar Herzog in Zorneding.

Zorneding - Lukas Pollmann, Gründer und Organisator von Colaine, hat eigens für diesen Konzertabend eine neue Formation zusammengestellt: So konnte er Melanie Ring als Sängerin gewinnen. Sie hat in Osnabrück Jazzgesang studiert und beeindruckt mit ihrer gefühlvollen, ausdrucksstarken Stimme. Am Piano und am Mikrophon präsentiert sich Michael Aldinger. Für ihn dürfte der Auftritt in Zorneding etwas ganz Besonderes sein, denn er war es, der an Silvester 2014 die mittlerweile so erfolgreiche Konzertreihe in der Herzogbar eröffnet hat. Lukas Pollmann selbst bedient die Jazz Drums. Seit vielen Jahren spielt er in unterschiedlichen Formationen als Jazz-, aber auch als Samba-, Bossa- und Flamenco-Drummer, als Percussionist und je nach Formation greift er auch in die Gitarrensaiten oder an die Pianotasten. Er stand bereits mehrfach in ganz Deutschland und Österreich mit Latingrößen wie Alexander Cuesta-Moreno, dem ehemaligen Bassisten von Carlos Santana, mit Roberto Blanco, aber auch mit Soulgrößen wie Adriano Prestel sowie Michaela Schwab auf großen Bühnen. Was die drei Musiker von Colaine verbindet, ist die pure Freude und Leidenschaft an der Musik. Wer sich davon verzaubern lassen und die einzigartige Atmosphäre genießen will, sollte sich ab 19 Uhr in der Café-Bar Herzog am Zornedinger Herzogplatz einfinden. Konzertbeginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, es kreist der Hut. Se

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Diese Heimtiere suchen ein neues Zuhause
Diese Heimtiere suchen ein neues Zuhause
Das Landratsamt Ebersberg platzt aus allen Nähten
Das Landratsamt Ebersberg platzt aus allen Nähten
EHC Klostersee: Rische fällt lange aus
EHC Klostersee: Rische fällt lange aus
Schulweghelfer dringend gesucht
Schulweghelfer dringend gesucht

Kommentare