Berufsförderungswerk München

Tag der offenen Tür im Berufsförderungswerk in Kirchseeon

+
Das Berufsförderungswerk München (BFW) in Kirchseeon ist ein Zentrum für berufliche Rehabilitation.

Am 6. Juli lädt das Berufsförderungswerk München von 10 bis 15 Uhr zu einem Tag der offenen Tür in die Moosacher Str. 31 nach Kirchseeon ein.

Kirchseeon – An diesem Tag präsentieren sich 14 Ausbildungsbereiche, das Internat mit Sport- und Freizeitanlagen sowie das Reha-Integrationsmanagement und RehaAssessment des BFW mit interaktiven Mitmach-Aktionen für Groß und Klein. Darüber hinaus werden bei schönem Wetter im Innenhof des BFW eine neun Meter hohe Kletterwand, eine Kinder-Hüpfburg und eine Torwand aufgebaut. 

Die hauseigene Küche präsentiert sich mit regionalen Schmankerln zum Sonderpreis: Ein für nur fünf Euro erhältliches Gutscheinheft enthält Bons für eine Brotzeit oder ein Mittagessen sowie für ein Getränk, einen Kaffee, einen Kuchen und ein Eis. Das Gutscheinheft kann am BFW-Infostand am Eingang erworben werden. Weiterer Höhepunkt des „Tags der offenen Tür“ ist eine historische Ausstellung über das Gelände an der Moosacher Straße, die anlässlich des 45-jährigen BFW-Jubiläums in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Kirchseeon entstanden ist. 

Eine ausschließlich an diesem Tag kostenlos erhältliche Jubiläumsbroschüre fasst diese historischen Fakten unterhaltsam zusammen und berichtet über Erfolgsgeschichten ehemaliger Umschüler des Berufsförderungswerks München. red

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Historische Führung durch Vaterstetten
Historische Führung durch Vaterstetten
Beruhigung der Wohngebiete im Grafinger Norden geplant
Beruhigung der Wohngebiete im Grafinger Norden geplant
Vaterstetten: 16 Tage Ersatz-Volksfest
Vaterstetten: 16 Tage Ersatz-Volksfest
EGA: 2021 wieder in Ebersberg
EGA: 2021 wieder in Ebersberg

Kommentare