Mehr als 70 Motorräder

Jumbofahrt - Biker nehmen Bewohner des BZ Steinhöring mit auf Tour

1 von 13
2 von 13
3 von 13
4 von 13
5 von 13
6 von 13
7 von 13
8 von 13

Mehr als 70 Motorradfahrer nehmen Menschen mit Behinderung auf ihren Maschinen mit

Steinhöring - Nahmen vergangenes Jahr an die 50 Motorradfahrer Einwohner des Einrichtungsverbundes Steinhöring auf ihren Maschinen zur legendären jährlichen Jumbofahrt durch den südlichen Landkreis mit, so steigerte sich die Anzahl der Feuerstühle dieses Jahr auf über 70 Gespanne. Vergangenen Samstagvormittag war es wieder soweit. Gekommen waren Fahrzeuge mit Beiwagen aber auch einspurige Motorräder. Jeder durfte mitfahren.

Natürlich war die Stimmung bombig, schließlich sind die etwa 30-minütigen Touren ins Steinhöringer Umland ein jährliches Highlight für die Menschen mit Behinderung. Viermal fuhr die Bikergruppe los, abgesichert von Steinhörings Feuerwehr. Auch die Einrichtungsleiterin Getrud Hanslmeier-Prockl war mit von der Partie. Sie steuerte eine eigene Maschine und lies den einen oder anderen hinter sich Platz nehmen. Die Gesichter strahlten, der Jubel war groß. „Es ist immer wieder schön, die freudestrahlenden Menschen zu erleben,“ so Organisator Franz Wallner – im Haus zuständig für Kultur und Ehrenamt -, der auch über den enormen Zuspruch der Biker begeistert war. Tatsächlich, von Jahr zu Jahr werden es mehr

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Fahrzeugweihe in St. Christoph
Fahrzeugweihe in St. Christoph
Markus Eberl wird neuer hauptamtlicher Nachwuchscoach beim EHC Klosterseee
Markus Eberl wird neuer hauptamtlicher Nachwuchscoach beim EHC Klosterseee
Neues Parsdorfer Gewerbegebiet besiegelt
Neues Parsdorfer Gewerbegebiet besiegelt
Ebersberg: weitere Straßensperrung wegen Wasserleitung
Ebersberg: weitere Straßensperrung wegen Wasserleitung

Kommentare