Neues vom EHC Klostersee

4 Punkte am Auftakt-Wochenende für den EHC Klostersee

+

Der EHC Klostersee hat an den beiden ersten Bayernliga-Spieltagen gepunktet.

Grafing – Dem 5:1-Erfolg bei den Schweinfurt Mighty Dogs folgte ein 2:3 nach Penaltyschießen gegen die Landsberg Riverkings, wofür man sich durch den unentschiedenen Spielstand zum Ende der regulären Spielzeit zumindest einen Zähler sicherte. Möglich war definitiv mehr gewesen, denn die Grafinger dominierten zwei Drittel lang das Geschehen, vergaben aber einfach zu viele gute Möglichkeiten. Während sich die Gäste über zwei – dem Spielverlauf nach fast unverhoffte – Punkte freuten, meinte EHC-Trainer Dominik Quinlan treffend: „Wir haben es versäumt, den Sack rechtzeitig zuzumachen.“ 

Den „Auftakt nach Maß“ in Schweinfurt verfolgte der gesperrte Headcoach Quinlan von der Tribüne aus, der an seiner Stelle für das Coaching zuständig gewesene Co-Trainer Helmut Gleixner lobte anschließend: „Abgesehen von einer Phase im zweiten Drittel stark gemacht von den Jungs, die sich ansonsten perfekt an den Matchplan gehalten haben.“ Mit den beiden Gegnern in den anstehenden Partien hatten es die Klosterseer bereits in der Vorbereitung zu tun. Sowohl bei den Erding Gladiators, bei denen man am Freitag ab 20 Uhr im Derby auswärts in der Herzogstadt bestehen will, wie auch bei den Königsbrunn Pinguinen, die am Sonntag (Spielbeginn 17.30 Uhr) ihre Visitenkarte im Grafinger Eisstadion abgeben, verliefen die Tests nicht optimal. 

Am Wochenende darauf haben die EHCler dann gleich zwei Mal Heimrecht, weil dieses mit dem Gegner Bad Kissinger Wölfe getauscht wurde. Die Unterfranken haben bislang noch keine Einigung mit dem privaten Eishallen-Betreiber erzielt und Probleme mit einem geregelten Betrieb. Um zumindest etwas Zeit zu gewinnen, hat die Wölfe-Führung in Grafing einen Tausch angefragt. Nun kommt Bad Kissingen am Freitag, 18. Oktober (20 Uhr) in die Bärenstadt, das Rückspiel findet am Sonntag, 8. Dezember (18 Uhr) in der unterfränkischen Kurstadt statt.tim

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

30 Jahre Mauerfall
30 Jahre Mauerfall
Ebersberg erneuert sein Hallenbad
Ebersberg erneuert sein Hallenbad
Jungforscher am HGV: Der Satellit in der Getränkedose
Jungforscher am HGV: Der Satellit in der Getränkedose
Der Mann, der den Ku-Klux-Klan zum Nachdenken bringt
Der Mann, der den Ku-Klux-Klan zum Nachdenken bringt

Kommentare