Die Steinhöringer Blasmusik spielt am 25. März

Konzert der Steinhöringer Blasmusik

+
Die Musikerinnen und Musiker der Steinhöringer Blasmusik.

Schüler zahlen keinen Eintritt.

Steinhöring – Die Steinhöringer Blasmusik lädt wieder zu ihrem traditionellen Frühjahrskonzert ins Dorfgemeinschaftshaus Tulling ein. Weil´s die letzten Jahre so erfolgreich war, gibt es dieses Jahr gleich zwei Konzerte: am Samstag, den 25.März um 20 Uhr und am Sonntag, den 26.März um 14 Uhr. Unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Paul Niedermaier werden wieder Märsche, Polkas, Walzer sowie Film- und Popmusik erklingen. Natürlich gib es auch zu Essen und zu Trinken. Der Einlass ist jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn. Der Eintritt beträgt 7 Euro, ermäßigt 5 Euro. Am Sonntag Nachmittag spielen neben der Steinhöringer Blasmusik auch die Jugendblaskapelle und die beiden Bläserbanden der Grundschule. Weil man an der Steinhöringer Grundschule auch im kommenden Schuljahr im Rahmen des Projektes Bläserbande wieder Instrumente lernen kann, sind Schülerinnen und Schüler samt ihren Eltern zu diesem Konzert ganz besonders herzlich eingeladen. Dort nämlich bekommen sie die Möglichkeit, sich die verschiedenen Instrumente einmal genauer anzuhören. Deshalb gibt es für die Grundschüler auch Freikarten, die sie in der Schule bekommen.  Kees

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Mozart in der Schule
Mozart in der Schule
Neuer Anstrich und neue Besitzerin
Neuer Anstrich und neue Besitzerin
Hier können Autoträume wahr werden
Hier können Autoträume wahr werden
Grandiose Radl-Premiere
Grandiose Radl-Premiere

Kommentare