Kreisbildungswerk mit Online-Veranstaltung

„Stark durch die Krise – was braucht mein Kind in Zeiten von Corona?“

+

Das KBW Ebersberg geht in Zeiten von Corona neue Wege, um auch in dieser schwierigen Zeit den Bürgern das vielfältige Kursprogramm zur Verfügung zu stellen.

Landkreis - So werden ab sofort verschiedene Kurse und Veranstaltungen virtuell über eine Video-Chat-Plattform angeboten. Ein Thema, welches in diesen Tagen besonders Eltern beschäftigt, ist der Umgang von Kindern mit dem Thema Corona. Wie reagiert man auf Fragen und wieviel Wahrheit vertragen die Kinder? Wie unterstützt und stärkt man das Kind in dieser unsicheren Situation? 

Am Donnerstag, 2. April, von 20 bis 21 Uhr wird die Ebersberger Sozialpädagogin Alexandra Schreiner-Hirsch, welche seit vielen Jahren als Familienreferentin arbeiten und sich besonders mit Resilienz und Wertevermittlung in der Familie auseinandersetzt, einen Vortrag zu diesem Thema mit anschließender Frage- und Diskussionsrunde über die Video-Chat-Plattform Zoom anbieten. Die Teilnahmegebühr beträgt 6 Euro, Anmeldungen nimmt das KBW  unter info@kbw-ebersberg.de entgegen.

Auch interessant:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Nahrungsmittelunverträglichkeit mögliche Ursache bei Darmbeschwerden
Nahrungsmittelunverträglichkeit mögliche Ursache bei Darmbeschwerden
Gartenabfallsammlung im Landkreis Ebersberg am 25. März
Gartenabfallsammlung im Landkreis Ebersberg am 25. März

Kommentare