Kunstverein Ebersberg

Künstlerausstellung in der „alten Brennerei“

Auch im Ausstellungsjahr 2014 öffnet der Kunstverein Ebersberg seine Galerie „alte Brennerei“ im Klosterbauhof zur Jahresausstellung 2014.

Ebersberg – Einreichung zur Jurierung ist am kommenden Samstag/Sonntag 18. und 19. Januar in der Zeit zwischen 14 und 18 Uhr. Teilnehmen können Künstler, die ihren Wohnsitz in Bayern oder einen besonderen Bezug zu Ebersberg haben, die Jury besteht aus fünf Künstlern, davon zwei Mitglieder des Kunstvereins Ebersberg. Die Vernissage der Jahresausstellung wird am Samstag, 8. März, stattfinden. Die Ausstellung dauert bis zum Sonntag, 6. April. Eine besonders große Freude ist für den Kunstverein das große Interesse des Landrates Robert Niedergesäß an der Kunst und der Arbeit des Kunstvereins, sodass der Kunstverein durch sein Engagement dieses Jahr erstmals den Kunstpreis des Landkreises Ebersberg in Höhe von 1.000 Euro vergeben kann. Dies soll dann in einem zweijährigen Turnus stattfinden. Außerdem wird der Förderpreis der Fa. Boesner Künstlerbedarf, Forstinning, im Wert von 500 Euro vergeben. Die Ausstellungsbedingungen- und Unterlagen sowie alle Termine können im Internet nachgelesen werden unter: www.kunstvereinebersberg.de. oha

Auch interessant:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Stiftung Eliteförderung vergibt Preise
Stiftung Eliteförderung vergibt Preise
7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ebersberg bei 99,5
7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ebersberg bei 99,5
22-Jähriger aus dem Landkreis stirbt nach Überholmanöver
22-Jähriger aus dem Landkreis stirbt nach Überholmanöver

Kommentare