Der Geflügelpest auf der Spur

Huhn im Käfig
+
panthermedia_B271177026gefluegel.jpg

Das Veterinäramt Ebersberg bittet alle Betriebe im Landkreis, die seit Beginn der Aufstallungspflicht am 13. März Geflügel zugekauft haben, sich zu melden

Landkreis Ebersberg - Das Veterinäramt Ebersberg bittet alle Betriebe im Landkreis, die seit Beginn der Aufstallungspflicht am 13. März Geflügel zugekauft haben, sich zu melden. Das gilt insbesondere, wenn Tiere erkrankt oder verendet sein sollten. Die Telefonnummer dazu: (08092) 823 685. - Evelyn Schwaiger/LRA EBE

Auch interessant:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!

Kommentare