100 Euro Zuschuss

Mietzuschuss für Pflege-Azubis im Landkreis Ebersberg

Auszubildende in der Pflege lächeln in die Kamera
+
100 Euro Zuschuss können Pfelge-Azubis beim Landratsamt Ebersberg beantragen

In Bayern wohl einmalig: Im Landkreis Ebersberg können Pflege-Azubis einen Zuschuss für ihre Mietwohnung beantragen 

Landkreis – Azubis in der Pflege können ab sofort auf der Homepage der Gesundheitsregion Antrag und Richtlinie für einen Mietkostenzuschuss für Auszubildende in der Pflege im Landkreis. Die Adresse lautet: www.gesundheitsregionplus. lra-ebe.de/aktuelles/. Der zuständige Ausschuss des Kreistages hatte in seiner letzten Sitzung beschlossen, dass Auszubildende der generalistischen Pflege und der Heilerziehungspflege sowie der jeweiligen Helferberufe ab 1. Januar monatlich 100 Euro erhalten können, damit so die hohen Mietkosten im Landkreis für sie etwas abgemildert werden.

Es handelt sich dabei um eine freiwillige Leistung des Landkreises, die so zumindest in Bayern einzigartig ist. Interessierte können sie ab sofort beantragen. Voraussetzung für eine Förderung ist ein ab dem 1. Januar 2021 bestehendes aktives Ausbildungsverhältnis in der Pflege bei einem im Landkreis Ebersberg ansässigen Ausbildungsträger. Wer die Förderung in Anspruch nehmen will, muss zudem ein bestehendes Mietverhältnis für eine Wohnung im Landkreis Ebersberg nachweisen. red 

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Sozialpsychiatrischer Beratungsdienst Ebersberg feiert Jubiläum
Sozialpsychiatrischer Beratungsdienst Ebersberg feiert Jubiläum

Kommentare