1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Ebersberg

Kind auf Schulweg angesprochen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Christian Schäfer

Kommentare

Polizei Auto
Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls © rissix

Ein Unbekannter wollte in Moosach ein Mädchen in sein Auto locken - die Polizei sucht Zeugen

Moosach - Eine achtjährige Schülerin befand sich am Mittwoch, 18. Januar, in Moosach zu Fuß auf dem Weg in die Schue. lBeim Überqueren der Doblbachstraße, Einmündung Bahnhofstraße, hielt ein schwarzer Kleinwagen neben dem Mädchen. Der circa 65jährige Fahrer des Pkw sprach das Mädchen an und wollte es in sein Fahrzeug locken, in dem er Süßigkeiten versprach. Dies teilt die PI Ebersberg mit. Das Mädchen rannte daraufhin weg. Der Fahrer entfernte sich mit seinem Fahrzeug in Richtung Ortsmitte.

Der Fahrer wird folgendermaßen beschrieben: ca. 65 Jahre alt, graue bis weiße Haare, er trug eine grüne Jacke und eine schwarze Hose, keine Brille, kein Bart. Sachdienliche Hinweise zu dem Pkw-Fahrer oder dem Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Ebersberg unter der Rufnummer (0 80 92) 8 26 80 entgegen.

Auch interessant

Kommentare