Ostermarkt bei der Freuerwehr

Ostermarkt in Parsdorf

+
Nette Osterdekorationen sind zu Genüge auf dem Parsdorfer Ostermarkt zu finden

Wegen Umbau der „Alten Post“ diesmal bei der Feuerwehr

Parsdorf – Am Sonntag, 18. März findet wieder der beliebte Ostermarkt in Parsdorf statt. Aber Achtung: Diesmal werden die Marktbuden nicht vor dem Gasthof „Alte Post“ aufgebaut, denn dort ist die Renovierung derzeit in vollem Gange. 

Stattdessen findet das Markttreiben bei der Parsdorfer Feuerwehr statt. Los geht es aber wie gewohnt um 9 Uhr in der Parsdorfer Nikolauskirche mit einem festlichen Gottesdienst und der Vorstellung der Erstkommunionkinder. 

Im Anschluss gibt es frische Weißwürst mit Brezn, bayrische Schmankerl und am Nachmittag bis 17 Uhr Kaffee und das schon legendäre Kuchenbuffet. Die Besucher können sich auf einem gemütlichen Bummel zwischen liebevoll gestalteten Marktständen freuen und auf handgemachten Osterschmuck, Kerzen, eine Tombola und vieles mehr. Die Jugendfeuerwehr stellt sich mit verschiedenen Aktionen vor, zum Beispiel Kübelspritzen, Fahrzeugschau und Löschübungen. Und auch die Edelweißschützen Neufarn-Parsdorf öffnen ihre Pforten und laden dazu ein, ihren Sport kennenzulernen. Veranstaltet wird der Ostermarkt von der Dorfgemeinschaft Parsdorf-Hergolding und der Kuratie Neufarn des Pfarrverbandes Vaterstetten. Der gesamte Erlös des Marktes wird für verschiedene karitative Zwecke gespendet. Se

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Spielgarten in Steinhöring eingeweiht
Spielgarten in Steinhöring eingeweiht
Jubiläum beim Einrichtungsverbund Steinhöring
Jubiläum beim Einrichtungsverbund Steinhöring
Bürger befragen Landtagskandidaten
Bürger befragen Landtagskandidaten
Veganes Festival in Moosach
Veganes Festival in Moosach

Kommentare