Pfarrverband Vaterstetten bietet Gottesdienste trotz Corona

Vaterstetten: Livestreams an Ostern

+
Ostern in der Vaterstettener Kirche: Zumindest virtuell kann das gemeinsam gefeiert werden.

„Gottesdienst dahoam“ mit dem Pfarrverband Vaterstetten

Vaterstetten - „Gottesdienst dahoam“ heißt ein Angebot des katholischen Pfarrverbands für die Ostertage: Bis zum 19. April sind die öffentlichen Gottesdienste im Erzbistum ausgesetzt und viele Gläubige des Pfarrverbandes Vaterstetten vermissen es schmerzlich, die Messen wie gewohnt gemeinsam feiern zu können. 

Auf Initiative von Pfarrer Hans-Joachim Brennecke und der Pfarrjugend gibt es an Ostern aber die Möglichkeit, zumindest virtuell gemeinsam das höchste christliche Fest zu begehen: Via Internet wird es Livestreams der Messen am Ostersonntag, 12. April, am Ostermontag, 13. April und am Weißen Sonntag, 19. April geben. Dafür laufen im Hintergrund bereits seit Wochen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Aufgrund der günstigen Lichtverhältnisse und der Internetverbindung wird Brennecke die Messen in der Vaterstettener Pfarrkirche „Zum Kostbaren Blut Christi“ zelebrieren. Dabei wird er von Kirchenmusikerin Beatrice Menz musikalisch unterstützt: Sie wird auf der Empore Orgel spielen und dabei von weiteren Musikern begleitet, natürlich mit gebührendem Abstand. 

Im Kirchenschiff werden sich zwei Mitglieder der Pfarrjugend (im selben Haushalt lebende Brüder) gemeinsam um die Bild- und Tontechnik kümmern. Die Livestreams werden jeweils wenige Minuten vor dem offiziellen Beginn der Gottesdienste um 10.30 Uhr geöffnet. Die genauen YouTube-Links finden sich auf der Webseite des Pfarrverbandes unter www.pv-vaterstetten.de. Jeden Sonntag um kurz vor 10 Uhr und täglich um 19.30 Uhr (außer am Karfreitag und -samstag) läuten zudem die Glocken aller Kirchen im Pfarrverband. Sie wollen damit als Zeichen der Solidarität und Verbundenheit Trost, Zuversicht und Geborgenheit vermitteln und zum gemeinsamen Gebet einladen. Dafür wurden in allen Kirchen Flyer mit Texten für die häusliche Andacht ausgelegt. se

Auch interessant:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!

Kommentare