+++ VOLKSFEST-MADL 2019 +++

Wir suchen das Ebersberger Volksfest-Madl 2019

Wir suchen das Ebersberger Volksfest-Madl 2019

Auch 2019 suchen wir zusammen mit unseren Sponsoren und Festwirt Martin Lohmeyer das Ebersberger Volksfest-Madl.
Wir suchen das Ebersberger Volksfest-Madl 2019

Faschingskaffee für Senioren in Grafing

Schulprojekt: „Älter werden in Grafing“

+
Dekoration, Kuchen, Kaffee: Die Schüler der Georg-Huber-Mittelschule organisierten das Faschingscafé komplett in Eigenregie

Die Schüler der 9. Klasse der Mittelschule Grafing luden Senioren zum Faschingskaffee ein

Grafing – Das Probeprojekt zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung der 9. Klassen der Mittelschule Grafing stand ganz unter dem Motto „Älter werden in Grafing“. Über mehrere Wochen wurde fächerübergreifend recherchiert und an den Präsentationen gefeilt. Wie sieht das Leben der Senioren im Ort aus? Welche Berufe gibt es in diesem Bereich und existieren Angebote, welche das Leben von älteren Menschen verbessern und ihnen Hilfestellung im Alltag geben? 

Den Kontakt mit der älteren Generation herstellen, das stand im Mittelpunkt der praktischen Prüfung in den Fächern „Soziales“ und „Technik“. Eigenständig organisierten die Schüler unter der Leitung der Lehrkräfte Frau Oswald und Frau Zweckstetter ein „Faschingskaffee“ für die Bewohner des „Betreuten Wohnen“ im Grafinger Seniorenzentrum. Am 5. Februar war es dann soweit. Die Schüler kochten und buken verschieden Kuchen, Torten und pikante Gerichte. Vom Streusel-Pflaumenkuchen bis zum Thunfischsalat und Punsch, für das leibliche Wohl sollte gesorgt sein. Auch eine Faschingsdekoration durfte dabei nicht fehlen. 

Beim Kaffee kamen die Jugendlichen mit den Senioren ins Gespräch, die sich sehr über die Aufmerksamkeit ihrer jungen Besucher freuten. Miteinander sprechen und ein Gesprächsthema finden? Das fiel in diesem lockeren Rahmen nicht schwer und war eine bereichernde Erfahrung für die Jugendlichen und Bewohner gleichermaßen. ha

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Uli Proske kandidiert für das Ebersberger Bürgermeisteramt
Uli Proske kandidiert für das Ebersberger Bürgermeisteramt
Zorneding setzt auf LED
Zorneding setzt auf LED
Gennaro Hördt bleibt beim EHC Klostersee
Gennaro Hördt bleibt beim EHC Klostersee
3. Integrationstheater im alten kino
3. Integrationstheater im alten kino

Kommentare