Sommer Dahoam

Volksfest light in Vaterstetten 

Sommer dahoam 2020 in Vaterstetten
+
Schon im vergangenen Jahr feierten die Vaterstettener einen „Sommer Dahoam“ auf dem Volksfestplatz.

In Vaterstetten startet am Freitag zum zweiten Mal der „Sommer Dahoam“ 

Vaterstetten – Hendl, gebrannte Mandln, Schießstand und Karussell – am Volkfestplatz in Vaterstetten ist wieder Dirndlund Lederhosen-Zeit. Die Pandemie-Variante namens „Sommer Dahoam“ unterscheidet sich vom normalen Volksfest hauptsächlich darin, dass dem Festzelt in Vaterstetten die Seitenwände fehlen und einige Hygiene-Auflagen zu beachten sind.

Die gesamte Veranstaltung sei überhaupt erst seit letzter Woche möglich, nachdem Bayern die Regelungen für Veranstaltungen gelockert hat, erklärt Bürgermeister Leonhard Spitzauer (CSU). Der ursprünglich angedachte Start-Termin am 11. Juni war für die Festwirtsfamilie Fahrenschon deshalb auch nicht zu schaffen.

Das Volksfest light wird bis zum 27. Juni dauern

Damit es jetzt ganz schnell gehen konnte, hat Spitzauer nicht auf eine Erlaubnis per Gemeinderatsbeschluss nächste Woche gewartet, sondern die Veranstaltung im Eilverfahren selbst genehmigt. „Ich habe mich da vorher aber mit den Gemeinderäten aller Parteien entsprechend abgestimmt.“ Zudem sei die Corona-konforme Volkfeststimmung im vergangenen Jahr gut angekommen. „Ich habe viele positive Rückmeldungen erhalten.“ Ebenfalls wichtig für seine Billigung: „Hier ist kein Hotspot entstanden und alles sehr zivilisiert abgelaufen.“

Bis Freitag lagen dem Vaterstettener Rathaus jedoch weder die offizielle Genehmigung noch die Auflagen vor. „Alles noch in Prüfung beim Landratsamt.“ Auf dem Volksfestplatz an der Baldhamer Straße wurde jedoch bereits fleißig aufgebaut. Bürgermeister Leonhard Spitzauer hat dennoch keine Angst. „Freizeitpark sind ja theoretisch möglich.“ Das Volksfest light wird bis zum 27. Juni dauern. Einzug und Anzapf-Event sowie spezielle Aktionstage wird es nicht geben. Bürgermeister Spitzauer freut sich trotzdem drauf. die

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Ebersberg
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Schmankerl-Pakete für Ebersberger Sommerwiesn zu gewinnen
Ebersberg
Schmankerl-Pakete für Ebersberger Sommerwiesn zu gewinnen
Schmankerl-Pakete für Ebersberger Sommerwiesn zu gewinnen
Diebische Pflegerin in Zorneding festgenommen
Ebersberg
Diebische Pflegerin in Zorneding festgenommen
Diebische Pflegerin in Zorneding festgenommen
Hohen künstlerischen Besuch hatte die 6b der Mittelschule in Grafing
Ebersberg
Hohen künstlerischen Besuch hatte die 6b der Mittelschule in Grafing
Hohen künstlerischen Besuch hatte die 6b der Mittelschule in Grafing

Kommentare