Standkonzert in Grafing am 8. Dezember

Spielmannszug gibt Standkonzert

+
Die Musikanten des Spielmannszug Grafing

Der Spielmannszug Grafing gibt am Samstag, 8. Dezember gleich zwei Standkonzerte auf dem REWE Gruber Parkplatz in Grafing.

Grafing – Los geht’s um 11 Uhr und dann nochmal um 14 Uhr. Gleichzeitig werden ab 11 Uhr die Christbäume von den Musikerinnen und Musiker für einen guten Zweck verkauft. „Pro verkauften Baum gehen 5 Euro für die Jugendarbeit an den Verein“, verspricht der Kaufmann Martin Gruber. 

Der Spielmannszug Grafing steht allen offen, im Moment sind von 10 bis 60 Jahren viele engagierte Musiker dabei, die als Hobby in ihrer Freizeit gerne Musik machen. „Mit unserer klassischen Besetzung aus Pfeifferl auch ‚Spielmannsflöte‘ genannt, Lyra, Marsch- und Paradetrommel, großer Trommel und Becken spielen wir klassische Stücke wie den ‚Bozner Bergsteigermarsch‘ oder den ‚Yorkscher Marsch‘ bis hin zu moderneren Stücken wie ‚Puppets on a String‘ oder den Rosen aus Malaga“, erklärt der Verein im Pressegespräch. 

Jeder der möchte kann auch ab sofort den Verein direkt unterstützten mit der bekannten Pfandbonspende an den Leergutautomaten im Markt. Die Vorstandsschaft Stefan Pihale und Christin Hochrainer bedanken sich jetzt schon für die Spenden und den Besuch vom Standkonzert am kommenden Samstag. Rewe

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Glonn will Märkte für Bürger und Aussteller wieder interessanter machen
Glonn will Märkte für Bürger und Aussteller wieder interessanter machen
Ein Gespräch über Tod und Sterben im Einrichtungsverbund Steinhöring
Ein Gespräch über Tod und Sterben im Einrichtungsverbund Steinhöring
Karten für Sjaella zu gewinnen
Karten für Sjaella zu gewinnen
Movimento sucht Nachwuchs
Movimento sucht Nachwuchs

Kommentare